No Content

Leichte Gletschertour Allalinpass-Zermatt

09.08. - 11.08.18, Kursnr: 1239

Anmelden

Gletscherweiten - Steinböcke und Edelweiss

Wir wandern vom Saasertal nach Zermatt. Dabei geht es in den ersten beiden Tagen über flache Gletscher, nahe an Viertausendern vorbei. Der dritte Tag führt uns über einen unbekannten, wunderschönen Alpinwanderweg. Oft sind Gemsen und Steinböcke nicht weit entfernt! Spektakulär gelegen sind auch unsere beiden Hütten: die Britanniahütte auf über 3000 Metern - und das Nachtessen in der Täschhütte nehmen wir mit Blick aufs Weisshorn ein! Edelweissbüschel gibt es direkt vor der Hütte ...

PROGRAMM

1. Tag: Anreise nach Mattmark 2200m - Aufstieg (mit Mittagspause) zur Britanniahütte 3030m über den Gletscherpfad, der über zwei Gletscher führt (3h).
2. Tag: Abstieg zurück auf den Hohlaubgletscher 2950m - Aufstieg am Seil des Bergführers zum wunderschönen, einsamen Allalinpass 3557m (3h) - Querung des Mellichgletschers - kurzer Gegenanstieg und Abstieg zur Täschhütte SAC 2701m (4h).
3. Tag: Wir wandern auf einem wunderschönen neuen alpinen Weg auf die geologisch interessante Pfulwe 3155m (3h) - Abstieg mit prächtigem Ausblick auf die Gletscher und 4000er der Monte Rosa zur Flue 2618m - Querung zum Blauherd 2571m (2h) - Fahrt mit der Seilbahn nach Zermatt - Heimreise.

ANFORDERUNGEN

Basis: Erfahrung im Bergwandern. Die Touren sind technisch einfach, keine Klettereien. Wer den Umgang mit Steigeisen und Seil nicht kennt, erhält die nötigen Instruktionen vom Bergführer. Die Zeitangabe ist die ungefähre Marschzeit ohne Pausen. Wir gehen davon aus, dass Sie auf einer Bergwanderung mit Rucksack 300 Höhenmeter Aufstieg pro Stunde gut bewältigen. Sie tragen Ihre Ausrüstung immer mit.

UNTERKUNFT

Britanniahütte, 027 957 22 88, www.britannia.ch
Täschhütte, 027 967 39 13, www.taeschhuette.ch

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Halbpension und Tourentee, Übernachtungen in Hütten im Lager, Führung durch dipl. Bergführer und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 690.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 10.24 Uhr an der Postautohaltestelle Mattmark.
SBB-Fahrplan: Zürich ab 7.02, Bern ab 8.06, Basel ab 6.59, Luzern ab 7.00, St. Gallen ab 5.42 Uhr.
Heimreise: Zermatt ab ca. 16.00 Uhr
Heimreise: ca. 16 Uhr ab Zermatt
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie ein Passwort. Damit können Sie sich auf der Seite "Login f. Angemeldete" informieren, wer sich schon angemeldet hat und ob es kurzfristige Änderungen gibt.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN