No Content

Berge Leben

Danke Reto! Die Wahl der Touren und der Slalom zwischen Wolken und Sonne waren perfekt. Auch auf neuen Wegen waren wir couragiert und erfolgreich. Gratuliere. Marco Marco Morosini 24.05.2018, zu Bergführer Remo Baltermia
Kusi begleitet einen mit einer unglaublichen Geduld und Ruhe, mit sehr präzisen technischen Tipps&Tricks und vor allem mit mentaler Vorbereitung und Unterstützung. Also richtig professionell gecoacht... Und plötzlich ist man onsight oder am punkten und schiebt sein Niveau ganz geschmeidig nach oben. Einfach super! Jederzeit wieder! Philipp Neuhaus 23.05.2018, zu Bergführer Markus Müller
Traum-Fels, sehr schöne Landschaft, ein echtes Kleinod als Unterkunft, gute heterogene Gruppe - alles ganz wunderbar! Philipp Neuhaus 23.05.2018, über Kletterferien unter südlicher Sonne Cevennen 6 Tage

Aller Anfang ist leicht - auch im Sommer!

Der Einstieg ins Bergsteigen

Wir machen Ihnen den Einstieg leicht. In einem 2-tägigen Schnupperkurs oder in mehrtägigen Einführungs- oder Grundkursen vermitteln wir Ihnen die Grundlagen des Bergsteigens. Mietmaterial beim Schnupperkurs inklusive!

mehr

Erlebnis Eiszeit

Gletscher hautnah für Einsteiger und Interessierte

Die Gletscherwelten der Alpen sind faszinierend mächtig. Doch das vermeintlich ewige Eis ist vergänglich und hinterlässt tiefe Spuren in der Landschaft. Unsere Bergführer nehmen euch auf diesen Gletschertrekkings mit in diese einmalige Welt und vermitteln euch spannendes Hintergrundwissen zu den mächtigen aber vergänglichen riesen aus Eis. Für die Trekkings sind keine Vorkenntnisse im Bergsteigen nötig.

mehr

Seilschaftscoachings

Selbständig bergsteigen

Seil verkürzen, die Schlüsselstelle vorsteigen, die beste Route wählen, Zackenschlingen legen – in unseren Seilschaftscoachings 1 + 2 gilt «learning by doing» und mit einem Mal werden Sie das Rüstzeug zur Seilführerschaft in der Hand haben. Wir freuen uns darauf, Sie diesen Sommer bergsteigend stärker und selbstsicherer zu machen!

mehr

Bergführer Jonas Gessler ist gestorben

Jonas ist am Samstag, 21.4.2018 auf der Abfahrt vom Aletschhorn in eine Gletscherspalte gestürzt. Am 24.4.18 erlag er im Inselspital seinen Verletzungen. Jonas war im erweiterten Bergführerteam von bergpunkt, war viel unterwegs für uns und sehr beliebt bei unseren Gästen. In den letzten Jahren hat er sich bei uns auch als Klettercoach engagiert. Mit Jonas verlieren wir einen lieben, lebensfrohen Freund. Wir sind sehr traurig. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie. Die Gedenkfeier findet am 22.5.18 um 14.30 Uhr im Kirchgemeindehaus Oekolampad, Allschwilerplatz 22, 4055 Basel statt.

Ausbildung Sommer

mehr

wo hat es in den nächsten Tagen noch freie Plätze?

Übersicht

Blog

Das Glück der Tüchtigen

Oder: Auf der «Berner Haute Route West» anstatt im Aostatal


Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. So auch auf der TransalpSüd von Aosta nach Chamonix. Aufgrund des Wetters wechselten wir in die Westlichen Berner Alpen. Nachdem wir dort den Sanetschpass dank «Windprogramm» erreicht und den Föhnsturm am Arpelistock überstanden haben, erhalten wir zur Belohnung Sonne, Sulz und ein Berner «Vallée Blanche».

Bergpunkt Blog

Direkt vom Berg

Skihochtour Strahlhorn 419 ...

24.05.2018, Marco Morosini

Alle Bilder

Pfingsttouren Konkordia

23.05.2018, Jürg Anderegg

Alle Bilder

Dreitages-Skihochtour Wann ...

22.05.2018, Nicole Schöni

Alle Bilder

Skihochtour Strahlhorn 419 ...

22.05.2018, Remo Baltermia

Alle Bilder

Skihochtourenwoche Dauphiné

20.05.2018, Didier Plaschy

Alle Bilder

Piz Buin und Silvrettahorn ...

20.05.2018, Didier Plaschy

Alle Bilder

Einführung & Auffrischung ...

18.05.2018, Flurina Goerre

Alle Bilder

Coaching Skihochtouren Lau ...

17.05.2018, Nikola Pascher

Alle Bilder

facebook

Bergpunkt ist eine der führenden Bergschulen der Schweiz. Zu unserem Programm zählen, Skitouren, Hochtouren, Alpin- und Gletschertrekkings sowie Skitourenreisen, die wir auf allen Niveaus anbieten. Kennzeichnend für bergpunkt ist zudem das modular aufgebaute Angebot an Ausbildungsmöglichkeiten für Einsteiger bis zu Selbständigen am Berg.
Unsere jahrelangen Erfahrungen und fundierten Kenntnisse im Bereich Bergsport haben wir in unseren beliebten Lehrbüchern (Lawinenkunde, Hochtouren, Felsklettern) zusammengefasst.
Bei bergpunkt sind rund 15 professionelle Bergführer als Aktionäre in die Firma eingebunden. Wir setzen auf interne Weiterbildung, wobei uns auch die Weiterentwicklung unserer Angebote wie Skitouren und Hochtouren am Herzen liegt. Genau dies macht bergpunkt einzigartig unter den Schweizer Bergschulen.
Zudem ist uns eine intakte und naturbelassene Bergwelt wichtig. Deshalb sind alle unsere Aktivitäten CO2-kompensiert. Unsere Gäste erleben die Berge als Ausgleich zum Alltag sowie als Quelle der Erholung und Inspiration. Erleben Sie mit uns Neues und Unbekanntes – mit Skitouren, Trekkings oder Kletter- und Hochtouren.