No Content

Berge Leben

War eine sehr lehrreiche Tour. Habe sehr viel gelernt. Vielen Dank. Atila Erci 19.08.2018, zu Bergführer Michael Imhof
Besteigung Dom bei top Verhältnissen mit tollen Leuten und super Bergführern. Danke. Atila Erci 19.08.2018, über Seilschaftscoaching 1 Dom 4545m - Dufour 4634m
Wir haben 4 tolle Tage mit dir erlebt. Deine geduldige Art ("no stress!") und dein Fachwissen haben mich überzeugt. Komme gerne wieder mit dir mit. Thomas Marfurt 07.08.2018, zu Bergführer Res Bieri

Touren für Kurzentschlossene

Hier sind spontan noch Plätze frei

Suchen Sie kurzfristig noch einen Platz in einer Tour oder einem Kurs? Hier finden Sie, direkt unter den Spontantouren, eine Übersicht, wo wir noch Plätze frei haben.

Touren für Kurzentschlossene

Aller Anfang ist leicht - auch im Sommer!

Der Einstieg ins Bergsteigen

Wir machen Ihnen den Einstieg leicht. In einem 2-tägigen Schnupperkurs oder in mehrtägigen Einführungs- oder Grundkursen vermitteln wir Ihnen die Grundlagen des Bergsteigens. Mietmaterial beim Schnupperkurs inklusive!

mehr

Erlebnis Eiszeit

Gletscher hautnah für Einsteiger und Interessierte

Die Gletscherwelten der Alpen sind faszinierend mächtig. Doch das vermeintlich ewige Eis ist vergänglich und hinterlässt tiefe Spuren in der Landschaft. Unsere Bergführer nehmen euch auf diesen Gletschertrekkings mit in diese einmalige Welt und vermitteln euch spannendes Hintergrundwissen zu den mächtigen aber vergänglichen riesen aus Eis. Für die Trekkings sind keine Vorkenntnisse im Bergsteigen nötig.

mehr

Res Bieri ist gestorben

Am 7.8.18 ist Res im Klettergarten auf Grund unglücklicher Umstände tödlich abgestürzt. Er war mit einem langjährigen Freund unterwegs. Mit Res verlieren wir nicht nur einen eng mit uns verbundenen Bergführer, sondern auch einen aussergewöhnlichen Menschen und lieben Freund. Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen. Die Abdankung findet am Freitag 17.8.18 um 13.30 im Diemtigtal, Bergrestaurant Nüegg (Wiriehorn) statt. Alle sind herzlich eingeladen. Traueradresse: Vreni Bieri, Dorfstr. 19, 3415 Hasle.

Ausbildung Sommer

mehr

Skitourenreisen 2019

mehr

wo hat es in den nächsten Tagen noch freie Plätze?

Übersicht

Blog

«Es braucht wenig, um auf dem Gletscher zu staunen»

Bergführer Reto Affentranger zum neuen «Erlebnis Eiszeit»


Ab diesem Sommer bietet bergpunkt unter dem Titel «Erlebnis Eiszeit» Gletscherwanderungen auf dem Aletschgletscher, dem Rhonegletscher und dem Gornergletscher an, bei denen die BergführerInnen Infos und Hintergründe zum jeweiligen Gletscher vermitteln. Reto Affentranger, Geograf und Bergführer bei bergpunkt, hat die Infos zusammengestellt. Hier erzählt er uns, was die Gäste erwartet. Und was ihm persönlich in Sachen Gletscher am Herzen liegt.

Bergpunkt Blog

Direkt vom Berg

Schnupperkurs Bergsteigen ...

18.08.2018, Andrea Dubach

Alle Bilder

Schnupperkurs Bergsteigen ...

18.08.2018, Claudia Diem

Alle Bilder

Natour Greina mit Piz Terri

18.08.2018, Dieter Stokar

Alle Bilder

Seilschaftscoaching 1 Dom ...

18.08.2018, Michael Imhof

Alle Bilder

Seilschaftscoaching 1 Dom ...

18.08.2018, Christian Frischknecht

Alle Bilder

Schnupperkurs Bergsteigen ...

17.08.2018, Anja Weiss-Breckwoldt

Alle Bilder

Eis- und Gletscherausbildu ...

16.08.2018, Michael Schmidt

Alle Bilder

Hochtour Silvrettahorn 324 ...

16.08.2018, Martin Sägesser

Alle Bilder

facebook

Bergpunkt ist eine der führenden Bergschulen der Schweiz. Zu unserem Programm zählen, Skitouren, Hochtouren, Alpin- und Gletschertrekkings sowie Skitourenreisen, die wir auf allen Niveaus anbieten. Kennzeichnend für bergpunkt ist zudem das modular aufgebaute Angebot an Ausbildungsmöglichkeiten für Einsteiger bis zu Selbständigen am Berg.
Unsere jahrelangen Erfahrungen und fundierten Kenntnisse im Bereich Bergsport haben wir in unseren beliebten Lehrbüchern (Lawinenkunde, Hochtouren, Felsklettern) zusammengefasst.
Bei bergpunkt sind rund 15 professionelle Bergführer als Aktionäre in die Firma eingebunden. Wir setzen auf interne Weiterbildung, wobei uns auch die Weiterentwicklung unserer Angebote wie Skitouren und Hochtouren am Herzen liegt. Genau dies macht bergpunkt einzigartig unter den Schweizer Bergschulen.
Zudem ist uns eine intakte und naturbelassene Bergwelt wichtig. Deshalb sind alle unsere Aktivitäten CO2-kompensiert. Unsere Gäste erleben die Berge als Ausgleich zum Alltag sowie als Quelle der Erholung und Inspiration. Erleben Sie mit uns Neues und Unbekanntes – mit Skitouren, Trekkings oder Kletter- und Hochtouren.