No Content

Natour Sandpass - Clariden 3.5 Tage

13.07. - 16.07.16, Kursnr: 10181

Anmelden

Von üppigen Blumenwiesen zu weiten Gletschern

Üppiges Grün, bunte Blumenwiesen, karge Felslandschaften, glitzernder Schnee und blau schimmerndes Eis - die Vielfalt und Kontraste der Bergwelt könnten kaum grösser sein als in diesen drei Tagen zwischen der Surselva und dem Urner Boden. Das Val Russein gilt unter Kennern übrigens als botanischer Hotspot...

PROGRAMM

1. Tag: Anreise in die Surselva, Übernachtung in Rabius (oder Ortschaft in der Nähe)
2. Tag: Fahrt mit Alpentaxi ins Val Russein -Sandpass (2781 m) - Planurahütte (2947 m) (ca. 6-7 h)
3. Tag: Clariden (3267 m) - Claridenhütte (2453 m) (ca. 4 h)
4. Tag: Fisetenpass (2036 m) - Abstieg zu Fuss oder mit Seilbahn, Urner Boden (ca. 2,5 bzw. 4,5 h)

ANFORDERUNGEN

Basis: Kondition für eine 6 - 7 stündige Bergtour; schwindelfrei und trittsicher, auch auf steilen Bergwegen; Alpin- oder klettertechnisches Können sind für diese Tour nicht nötig.

UNTERKUNFT

Hotel Greina, 081 943 11 68, www.hotel-greina.ch
Planurahütte, 041 885 16 65, www.planurahuette.ch
Claridenhütte, 055 643 31 21, www.claridenhuette.ch

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung in Hütten und einfachem Gasthaus mit Halbpension und Tourentee, Führung durch dipl. Bergführerin und Biologin und CO2-Kompensation bei myclimate. 
Kosten pro Person Fr. 1000.-.

TREFFPUNKT / REISE

Individuelle Anreise nach Rabius-Surrein. Treffpunkt im Hotel um 19.00 Uhr. Anschliessend gemeinsames Abendessen.
SBB-Fahrplan: Bern ab 15.32, Zürich ab 16.37, Basel ab 15.33 und Luzern ab 15.35 Uhr.
Heimreise: ca. 15.00 Uhr ab Urner Boden
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie einen persönlichen Benutzername und Passwort. Damit können Sie sich auf der Website im Memberbereich einloggen und Ihre Touren/Kurse verwalten, Mietmaterial bestellen, sich mit den anderen Teilnehmern vor und nach dem Kurs austauschen und wichtige Informationen zum gebuchten Angebot abholen.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bergführer/in

bergpunkt Bergführer/in

Unterkunft

Karte

Ausrüstungsliste