No Content

Felskurs Bächlital

23.07. - 26.07.15, Kursnr: 9144

Anmelden

Mit Bergschuhen und am kurzen Seil

Klettern mit Bergschuhen und das "Gehen am kurzen Seil" sind die Grundfähigkeiten für etwas anspruchsvollere Hochtouren. In diesem Kurs werden sie vertieft und unter kundiger Leitung des Bergführers auf idealen Anwendungstouren geübt.

KURSZIEL/-INHALT

Wir üben die Klettertechnik mit Bergschuhen, das gemeinsame Gehen am kurzen Seil, das Sichern an Felszacken und mittels mobiler Fixpunkte, die Routenplanung und Tourenführung.

PROGRAMM

Im Vordergrund steht die Ausbildung; das Programm richtet sich nach den Verhältnissen und kann wie folgt aussehen:
1. Tag: Anreise zum Räterichsboden 1770m an der Grimselpassstrasse - Aufstieg zur Bächlitalhütte 2328m (2h), Felsausbildung / erste Kletterei.
2. - 4. Tag: Gratklettereien am Alplistock Westgipfel und Ostgipfel, am Gross und Klein Diamantstock sowie verschiedene Klettereien um die Hütte.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Erste Touren- und Klettererfahrung gesammelt, z.B. im Grundkurs Fels & Eis. Kletterniveau im Nachstieg Kletterfinken mindestens 4a.

UNTERKUNFT

Bächlitalhütte, 033 973 11 14, www.baechlitalhuette.ch
Übernachtung im Lager mit Duvets oder Wolldecken, Hüttenschuhe vorhanden

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 3-4 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung im Hotel im Doppelzimmer und in der Hütte im Lager, Halbpension und Tourentee, Führung und Ausbildung durch dipl. Bergführer, ausführliche Lehrunterlagen und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 1170.-.

TREFFPUNKT / REISE

Um 10.06 Uhr an der Bushaltestelle Räterichsboden (direkt an der Grimselpassstrasse).
SBB-Fahrplan: Basel ab 6.31, Zürich ab 7.04, Luzern ab 8.05, St. Gallen ab 5.42 und Bern ab 7.34 Uhr.
Heimreise: ca. 16 Uhr ab Rätrichsboden
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhältst du ein Passwort. Damit kannst du dich einloggen und informieren, wer sich schon angemeldet hat und ob es kurzfristige Änderungen gibt.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir dir gerne zur Verfügung!
Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Bergführer/in

Wicky Michael

Unterkunft

Karte

Ausrüstungsliste

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN