No Content

Skitourenreise Zagros Mountains - Isfahan

07.02. - 15.02.15, Kursnr: 8659

Anmelden

Skispuren hoch über der Wüste

Nur wenige Kilometer vom persischen Golf erstreckt sich ein riesiger Gebirgszug. Auf
einer Länge von 1500km finden sich Gipfel bis 4500m Höhe und im Winter sind die Berg
mit Schnee bedeckt. Der Kontrast könnte nicht grösser sein, wenn wir unsere Skispuren
durch die perfekten Mulden Richtung Wüste ziehen. Wir übernachten in Privathäusern
oder einfachen Gasthäusern in kleinen Dörfern und erfahren so die herzliche persische
Gastfreundschaft weit weg von den grossen Städten. Unser Koch "Haji" verwöhnt uns
am Abend mit persischen Köstlichkeiten. Abgerundet wird die Reise mit einem Besuch
von Isfahan, UNESCO-Weltkulturerbe und einer der schönsten Städte des Orients.
 
Bergpunkt-Pluspunkte
- Erfahrung: Bergpunkt hat bereits 10 Skitourenreisen in den Iran durchgeführt
- Pioniere: Unser iranischer Bergführer ist der Skitourenpionier im Zagros und hat viele Berge im
Zagros als erster mit Ski befahren. Viele weitere Ideen für Erstbefahrungen warten auf uns
- Bergpunkt Bergführer Jürg Anderegg kennt den Iran von 7 Skitourenreisen
- Bergpunkt-Best Place: auch im Iran wählen wir das definitive Ziel im Zagrosgebirge je nach
Wetter und Schnee kurzfristig
- Verpflegung: Eigener Koch, reichhaltiges Lunchpacket
- Alles inklusive: das Portemonnaie brauchen Sie nur beim Shopping im Bazar von Isfahan, inkl. Visum

PROGRAMM

1. Tag: Abflug am Samstag ab Zürich nach Teheran - Ankunft in Teheran am Abend - Übernachtung in Hotel beim Flughafen
2. Tag: Gut ausgeschlafen erreichen wir in rund 2 1/2 Stunden das Taleghan-Tal. Erste Skitour in den nahen Bergen
3. Tag - 7. Tag: Wir wählen je nach Verhältnissen aus den unzähligen Skitourenmöglichkeiten aus: Sanfte Skitouren am Taleingang, kleine Ueberschreitungen von Dorf zu Dorf oder etwas längere und alpinere Touren am Talende. Wir können dank zwei Bergführern vor Ort mit zwei kleinen, flexiblen Gruppen unterwegs sein. Am Abend des 17. Februar fahren wir zurück nach Teheran.
8. Tag: Mit einem Besuch in Teheran runden wir unsere Reise in den Iran ab und erleben für einige Stunden den Gegensatz zum beschaulichen Leben in Taleghan...
9. Tag: Am späten Vormittag Rückflug in die Schweiz.

ANFORDERUNGEN

Basis plus: Skitourenerfahrung auf einfachen Skitouren in den Alpen bis 1200 Höhenmeter. Beherrschen der Spitzkehre. Sie sind mit einem Schweizer Bergführer und einem iranischen Skitourenführer unterwegs, was der Gruppe viel Flexibilität bringt und die Möglichkeit bietet unterwegs zwei Gruppen zu machen.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 5-10 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind: Organisation der gesamten Reise; Visum; Sämtliche Transfers vor Ort; Bergapotheke; Führung durch Jürg Anderegg, Bergführer mit mehrjähriger Erfahrung im Iran; Lokaler Bergführer mit bergpunkt-Lawinenausbildung sowie eigener Koch; Übernachtungen: In Teheran zwei Nächte in gutem 4-Sterne-Hotel, in Taleghan Mietwohnung mit Übernachtung in Mehrbettzimmern; Alle Mahlzeiten und Getränke, die gemeinsam eingenommen werden, sowie Lunchbox
Exkl.: Hin- und Rückflug ca. Sfr. 700.00 (der Flug wird, sobald genügend Anmeldungen vorhanden sind, von uns gebucht und anschliessend separat verrechnet).
Kosten pro Person Fr. 3100.-.

TREFFPUNKT / REISE

Am Flughafen, Treffpunkt etc. wird bekannt gegeben, sobald genügend Anmeldungen vorhanden sind und die Tour durchgeführt werden kann.

Heimreise:
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie einen persönlichen Benutzername und Passwort. Damit können Sie sich auf der Website im Memberbereich einloggen und Ihre Touren/Kurse verwalten, Mietmaterial bestellen, sich mit den anderen Teilnehmern vor und nach dem Kurs austauschen und wichtige Informationen zum gebuchten Angebot abholen.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!