No Content

Variantenfahren Arosa - Lenzerheide

21.01. - 24.01.17, Kursnr: 643

Ausgebucht

„Local“ Bruno zeigt sein Reich

Varianten fahren, powdern und manchmal mit einem kurzen Aufstieg neue Hänge erschliessen: Das Gebiet Arosa-Lenzerheide, seit kurzem durch eine Luftseilbahn verbunden, bietet dazu fast unerschöpfliche Möglichkeiten in verschiedenen Steilheiten und Expositionen. Sie werden einerseits viele Höhenmeter fahren, zugleich aber auch mit Brunos Tipps und Hilfe Ihre Skitechnik deutlich verbessern können. Das schöne Hotel Hohenfels mitten in Arosa bildet die Basis für diese rundum schwungvollen Tage.

PROGRAMM

Wir fahren die bestmöglichen Varianten der Gegend, auch wenn dazu mal ein kleiner Aufstieg nötig ist. Auf den Abfahrten arbeitest du an der Perfektion deiner Skitechnik.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Guter Tiefschneefahrer, Kondition für intensives Skifahren und 2h Aufstieg.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung im Hotel im Doppelzimmer inkl. Halbpension und Tourentee, Skipass, Führung durch dipl. Bergführer und Skilehrer und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 1390.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 10.09 Uhr in Arosa am Bahnhof.
Wer mit dem Auto kommt bitte in der grossen Parkgarage beim Obersee parkieren und direkt zum Bahnhof kommen. Anschliessend geht es mit dem Taxi zum Hotel.
SBB-Fahrplan:
Basel ab 6.33, Zürich ab 7.37, Bern ab 6.32, Luzern ab 6.35, St. Gallen ab 7.26 Uhr.
 
Anreise: via Chur, weiter mit der Arosabahn ab Bahnhofplatz.
Heimreise: ca. 16.00 Uhr ab Arosa
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhältst du ein Passwort. Damit kannst du dich auf der Seite "Login f. Angemeldete" informieren, wer sich schon angemeldet hat und ob es kurzfristige Änderungen gibt.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir dir gerne zur Verfügung!
Wir freuen uns auf deine Teilnahme!