No Content

Leichte Hochtour Glärnisch - Vrenelisgärtli 2904m

03.10. - 04.10.20, Kursnr: 1989

Anmelden

Der vergletscherte «Zürcher Hausberg»

Besteigen Sie auf ihrer ersten "richtigen" Hochtour den etwas anderen Zürcher Hausberg: Er erfordert eine solide Ausdauer von langen Bergwanderungen mit 8 Stunden reiner Wanderzeit und am Gipfelgrat etwas Schwindelfreiheit. Der Lohn: statt von Zürich auf den Glärnisch schauen wir von weit oben auf Zürich herab!

PROGRAMM

1. Tag: Anreise nach Klöntal-Plätz - gemeinsame Fahrt mit dem Taxi bis Chäseren 1272m - Aufstieg zur Glärnischhütte 1990m (2h).
2. Tag: Besteigung des Vrenelisgärtli 2904m (4h) - Abstieg zur Hütte und weiter nach Chäseren (4h) - Taxi nach Klöntal-Plätz - Heimreise.

ANFORDERUNGEN

Basis: Keine besonderen ausser gute Kondition für eine achtstündige Bergwanderung.

UNTERKUNFT

Glärnischhütte, 055 640 64 00, www.glhuette.ch

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-6 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Halbpension inkl. Marschtee und Übernachtung in gemütlicher SAC-Hütte, Leitung und Ausbildung durch dipl. Bergführer, ausführliche Lehrunterlagen und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 560.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 11.22 Uhr an der Bushaltestelle Klöntal-Plätz

SBB-Fahrplan: Zürich ab 9.43, Basel ab 8.33, Bern ab 8.32, St. Gallen ab 9.27, Luzern ab 8.39 Uhr (ab Glarus mit Postauto).
Heimreise: Klöntal-Plätz ab ca. 16.00 Uhr
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhältst du ein Passwort. Damit kannst du dich auf der Seite "Login f. Angemeldete" informieren, wer sich schon angemeldet hat und ob es kurzfristige Änderungen gibt.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Bergführer/in

bergpunkt Bergführer/in

Unterkunft

Karte

Ausrüstungsliste

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN