No Content

Vertiefung Clean Climbing Pfalz

03.09. - 06.09.20, Kursnr: 1767

Anmelden


In dieser Kletterwoche werden wir verschiedenen klassischen Routen klettern und das selber Absichern weiterentwickeln.
Wir sind in einem Kletterparadies mit unerschöpflichen Möglichkeiten unterwegs.

KURSZIEL/-INHALT

Vertiefen der Fähigkeit im anbringen von Keilen und Klemmgeräten und Haken als Zwischensicherungen und an Standplätzen in einer Mehrseillängenroute. Erkennen der möglichen Routenlinien und Lernen mit den eigenen Fähigkeiten und dem Material richtig umzugehen.

PROGRAMM

Die malerischen Sandsteintürme der Pfalz sind ein klassisches Cleanclimbing-Eldorado. Wer hier besteht, kann's - das Selberabsichern!
1. Tag: Anreise. Aufstellen der Zelte. Repetition Fixpunkte selber anbringen.
2.-4. Tag: Gecoacht vom Bergführer erklettern der verschiedenen Sandsteintürme. Am Nachmittag des 4. Tages Heimreise.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 2: Sicheres Klettern im Vorstieg im mittleren 5. Grad (5b franz. Skala) mit Kletterfinken in gut abgesicherten Mehrseillängenrouten. Beherrschen der Grundlage der Sicherungstechnik für Klettergärten (Anseilen, Sichern, Abseilen). Basiskenntnisse im Selberabsichern.

UNTERKUNFT

Wir übernachten auf dem Zeltplatz des legendären Bärenbrunnerhof. www.baerenbrunnerhof.de

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 3-4 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind Führung und Ausbildung durch dipl. Bergführer, Gebühren Zeltplatz, Morgen- und Nachtessen sowie ausführliche Lehrunterlagen. Exkl. Anreise im PW des Bergführers (ca. Fr. 100.-)
Kosten pro Person Fr. 1280.-.

TREFFPUNKT / REISE

Wir bilden Fahrgemeinschaften. Für die 330 km Anreise von Bern zum Zeltplatz des Bärenbrunnerhof brauchen wir ca. 4h. Bitte bei der Anmeldung vermerken, wer mit dem eigenen Auto kommen kann und wie viele Plätze Sie noch zusätzlich im Auto haben.
Ca. 9 Uhr ab Zürich. Der genaue Ort und Zeitpunnkt wird abgemacht
Heimreise: Um ca. 18 Uhr sind wir zurück in Zürich.
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie ein Passwort. Damit können Sie sich auf der Seite "Login f. Angemeldete" informieren, wer sich schon angemeldet hat und ob es kurzfristige Änderungen gibt.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Bergführer/in

Brunner Peter

Unterkunft

Karte

> Google Maps Ausrüstungsliste

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN