No Content

Dreitagesskitour Bivio

26.12. - 28.12.18, Kursnr: 1428

Anmelden

Touren mit Überraschungsfaktor

Wir wählen kurzfristig die drei bis vier besten Tage der Woche und werden den besten Pulver anpeilen - und geniessen. Deshalb legen wir den Ort erst fest, wenn wir wissen, wie die Verhältnisse sind. Nach Möglichkeit werden unbekannte Gebiete bevorzugt.

PROGRAMM

1. Tag: Anreise - erste Eingehtour (2-3 h). Von Bivio selbst oder vom nahen Julierpass aus eröffnen sich sehr viele Touren, die sich perfekt für Einsteiger oder Tourengänger eignen, die eher gemütlich unterwegs sein möchten. Das wunderbare Hotel mit Dampfbad und Abend-Viergangmenü trägt seinen Teil zu den genussreichen Tagen bei!

2.- 3.Tag: Wir passen die Tourenwahl den Verhältnissen an. Mögliche Ziele: Roccabella 2731m, Piz Scalotta 2991m, Piz Campagnung 2826m, Piz Lunghin 2780m, Piz Turba 3018m ... Am letzten Tag unternehmen wir nochmals eine Tour, bevor wir die Heimreise antreten.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Sicheres Aufsteigen und Abfahren auch in steilerem Gelände. Ausdauer für Tagestouren mit 4-5 Stunden Aufstieg und bis zu 1200Hm.

UNTERKUNFT

Hotel Post, 081 659 10 00 , www.hotelpost-bivio.ch
Übernachtung in Doppelzimmern

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-6 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind Halbpension, Übernachtung im Hotel, Führung durch dipl. Bergführer.
Kosten pro Person Fr. 820.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 11.50 Uhr in Bivio beim Hotel Post.
SBB-Fahrplan: Basel ab 7.33, Bern ab 7.32, Luzern ab 7.35, Zürich 8.37, St. Gallen 8.25 Uhr.
Heimreise:
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhältst du ein Passwort. Damit kannst du dich auf der Seite "Login f. Angemeldete" informieren, wer sich schon angemeldet hat und ob es kurzfristige Änderungen gibt.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir dir gerne zur Verfügung!
Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Bergführer/in

Anderegg Jürg

Unterkunft

Ausrüstungsliste