No Content

Topoführer-Tour mit Daniel Silbernagel Gwächtenhorn - Sustenhorn - Galenstock

26.09. - 29.09.16, Kursnr: 10376

Ausgebucht

Möchten Sie bei der Entstehung eines Hochtouren- oder Kletter-Topoführers dabei sein?

Wir verbinden das Nützliche mit dem Genuss und erforschen bekannte, aber auch vergessene klassische Touren und abgelegene Bergziele; dabei gehen wir der Sache mit Bild, Karte, Topo (Routenskizze) und Freude auf den Grund. Vielleicht unternehmen wir dabei eine Erstbegehung, eine neue Variante oder wählen auch einmal ausgetretenere Pfade. Es kann auch sein, dass wir umkehren müssen oder spontan ein anderes Bergziel wählen - der Weg ist das Ziel!

PROGRAMM

DREI GROSSE GIPFEL IN DER ZENTRALSCHWEIZ
Am ersten Tag erleben wir eine ganz besondere Hütte am Gletscherrand mit Blick zu den grossen Urner Gipfeln, am zweiten eine abwechslungs- und aussichtsreiche Überschreitung. Der dritte Tag, an denen Sie viel über Geologie erfahren, ist geprägt von einem Weg zu einer inmitten von Granitflammen und -spitzen gelegenen Hütte. Die letzte Etappe führt uns auf einen stolzen, vergletscherten Berg hoch über der Kantonsgrenze zwischen Uri und Bern: den Galenstock.
 
1. Tag: Anreise zum Steingletscher - Hüttenaufstieg Tierberglihütte 2798m (3h).
2. Tag: Gwächtenhorn 3404m über den Westgrat - Sustenhorn 3502m und Abstieg zur Chelenalphütte (6-7h).
3. Tag: Spannender Hüttenwechsel zur Albert-Heimhütte (5-6).
4. Tag: Galenstock-Nordgrat und Abstieg über Abseilpiste oder Rhonegletscher (6-7h) - Heimreise.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Hochtouren-Grundkenntnisse. Kondition für sechs- bis siebenstündige Touren. Umgang mit Steigeisen und Pickel eingeübt.

UNTERKUNFT

Tierberglihütte, 033 971 27 82, www.tierbergli.ch
Chelenalphütte, 041 885 19 30, www.chelenalp.ch
Albert Heim Hütte, 041 887 17 45, www.albertheimhuette.ch

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 3-4 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, drei Übernachtungen in Hütte im Lager, Halbpension und Tourentee, Führung durch Daniel Silbernagel dipl. Bergführer und Autor der Topoführer und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 1300.-.

TREFFPUNKT / REISE

Wir treffen uns um 9.56 Uhr bei der Postautohaltestelle Steingletscher.
SBB-Fahrplan: Zürich ab 7.10, Basel ab 6.06, Luzern ab 7.18, St. Gallen ab 6.03 Uhr: ab Wassen mit Postauto
Bern ab 7.04 Uhr: ab Meiringen mit Postauto
Heimreise: ab Furkapass ca. 15.00 Uhr
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhältst du ein Passwort. Damit kannst du dich auf der Seite "Login f. Angemeldete" informieren, wer sich schon angemeldet hat und ob es kurzfristige Änderungen gibt.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir dir gerne zur Verfügung!
Wir freuen uns auf deine Teilnahme!