No Content

Hochtour Badile über die berühmte Nordkante - Spazzacaldeira mit Fiamma

15.07. - 18.07.16, Kursnr: 10154

Anmelden

Die frechste Granitnadel kombiniert mit der schönsten Viererkante der Alpen

Das ist die Traumroute schlechthin für jeden Genusskletterer: Rund 1000 Klettermeter zieht sich die perfekte Nordkante des Badile aus dem Val Bondasca empor! Der Bergeller Granit ist wunderbar strukturiert, lose Steine finde sich hier nur selten. Wir verbinden diese unvergleichliche Kletterei mit der Besteigung der frechsten und ausgesetzesten Granitnadel des Bergells: der Fiamma zuoberst am Spazzacaldeira. Tolle Aufnahmen garantiert!

PROGRAMM

1. Tag: Individuelle Anreise nach Pranzaira - Seilbahn Albigna - kurze Klettertour - Aufstieg zur Albignahütte.
2. Tag: Albignahütte - Spazzacaldeira - Fiamma - Abstieg Seilbahn - Pranzaira - Taxi Laret - Cap. Sasc Furä 1904m (2h).
3. Tag: Cap. Sasc Furä - Einstieg Kante (2h) - Besteigung des Badile (5-7h) - Abstieg Rif. Gianetti 2534m (3h).
4. Tag: Von der Hütte Abstieg ins Val di Mello (2h) - Taxi nach Chiavenna und Heimreise.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 2: Klettern im Nachstieg im fünften Grad, Kondition für acht- bis neunstündige Touren.

UNTERKUNFT

Albignahütte, 081 822 14 05, www.albigna.ch
Capanna Sasc Furä, 081 822 12 52, www.sascfura.ch
Cabanna Gianetti, 0039 0342 64 51 16, www.rifugi.lombardia.it/de/sondrio/val-masino/hutten-gianetti.html

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 2 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung in Hütten im Lager inkl. Halbpension und Marschtee, individuelle Betreuung durch dipl. Bergführer und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 2200.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 12.02 Uhr an der Postautohaltestelle Pranzaira.
SBB-Fahrplan:
Bern ab 7.02, Basel ab 7.07, Zürich ab 8.07, St. Gallen 7.26 und Luzern 7.10 Uhr.
Heimreise: ca. 15 Uhr ab Chiavenna.
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhältst du ein Passwort. Damit kannst du dich auf der Seite "Login f. Angemeldete" informieren, wer sich schon angemeldet hat und ob es kurzfristige Änderungen gibt.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Bergführer/in

bergpunkt Bergführer/in

Unterkunft

Karte

Ausrüstungsliste