No Content

Eisklettern Graubünden/Ostschweiz

28.01. - 28.01.2021, Kursnr: 101064

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melde dich sich bitte direkt beim Bergführer.

"Klettern an vergänglichen Eisstrukturen ist die surrealste Spielerei des Bergsports"

Eine aussterbende Sportart unserer Zeit - umso schwieriger den richtigen Zetpunkt zu erwischen.

PROGRAMM

Wenn das Wetter und die Bedingungen mitmachen, wären klingende Namen wie Thron oder Suravafall mögliche Kirschen zu pflücken.
 
Wer weiss ob es gelingt. Ansonsten gibt es genügend anderes zu entdecken :)
 
Wir müssen flexibel sein...

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Aufbau 1: Du besitzt Grundkenntnisse im Felsklettern, vorteilhaft auch im Eisklettern (Anseilen, Partnersicherung, selbständiges Abseilen etc.)

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 1 Gast.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation und Führung durch dipl. Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.

--> Im Notfall kann von mir Steigeisen und Pickel ausgeliehen werden.
Kosten pro Person Fr. 840.-

TREFFPUNKT / REISE

Nach Asprache, frühst möglich in der Region z.B. Altstätten, Sargans oder Chur. Ca. 0600 - 0700Uhr. Ich werde mit PW kommen.

Heimreise:
zum Fahrplan >

Bergführer/in

Hinterberger Lukas
Hinterberger Lukas
lukas.hinterberger@gmx.ch
079 256 71 67
Ausrüstungsliste