No Content

Neujahrstour im Heidiland

01.01. - 01.01.2021, Kursnr: 101023

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melde dich sich bitte direkt beim Bergführer.

Das Wetter sollte Dank Föhntendenz noch ganz plausibel sein um eine landschaftlich schöne Skitour zu unternehmen, während andere noch ausschlafen.

PROGRAMM

Wir starten die Tour mit der Bergbahn.
 

 
Grundsätzlich wäre der Plan mit der Gondelbahn/Sessellift bis zur Pizolhütte (2220müM)hoch zu fahren. Von da geht es zuerst gemütlich, anschliessend ein steiler werdendes Couloir (kurz Skier aufbinden) hoch. Nun gibt es eine erste Abfahrt, erneutes anfellen auf einen schönen Aussichtsberg. Zum Schluss folgt eine lange Abfahrt (nicht immer perfekter Schnee) zurück zur Mittelstation Maienberg.
 

 
Falls das Wetter/Sicht nicht mehr so klar wäre, gibt es einen alternativen Plan für eine Skitour in die Gegend der Alp Vermie.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Kondition für 700 bis 1000 Höhenmeter Aufstieg

Spitzkehre eingeübt, die Ski müssen ein kurzes Stück ein nicht exponiertes Couloir hoch getragen werden.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 3-4 Gästen.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation und Führung durch dipl. Bergführer.
Excl. Bergbahnen
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.
Kosten pro Person Fr. 250.-

TREFFPUNKT / REISE

8.20 Uhr bei der Kasse an der Talstaion von den Pizolbahnen in Wangs. Zürich ab 7.07 Uhr, Chur ab 7.31 Uhr, St. Gallen ab 6.39 Uhr, Basel ab 6.06 Uhr

Heimreise:
zum Fahrplan >

Bergführer/in

Gartmann Stephan
Gartmann Stephan
gartsteph@yahoo.de
078 849 13 24
Ausrüstungsliste