No Content

Überschreitung Altenalptürme Alpstein

15.11. - 15.11.2020, Kursnr: 100977

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melde dich sich bitte direkt beim Bergführer.

Eine Überschreitung (oder eher Sitzung..?) in Kraxelgelände par excellence!

2. Gruppe mit Lukas Hinterberger aus Appenzell

PROGRAMM

Die Ebenalpbahn bringt uns kräfteschonend hoch zur Ebenalp. Von da gelangen wir in knapp eineinhalb Stunden zum Einstieg auf der Ostseite der Altenalptürme. Über Schrofengelände erreichen wir den Ostgipfel, wo wir beste Sicht auf das Kernstück der Tour haben: den Reitergrat! Wie man diesen am einfachsten überquert, wird sich zeigen... Anschliessend steigen wir in typischem Kraxelgelände und einfacher Kletterei zum Westgipfel. Mittels viermal Abseilen gelangen wir hinunter zum Wandfuss. Der Abstieg zurück nach Wasserauen bringt uns am malerischen und bekannten Seealpsee vorbei.

ANFORDERUNGEN

Basis: Klettern mit Bergschuhen im 2.Grad.

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit (T6 Gelände).

ca. 600hm Aufstieg.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 2 Gästen.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation und Führung durch Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.

exkl. Ticket für Bergbahn
Kosten pro Person Fr. 490.-

TREFFPUNKT / REISE

8.45 Uhr Talstation Ebenalpbahn (wenige Minuten neben dem Bhf Wasserauen)

Heimreise:
zum Fahrplan >

Bergführer/in

Hinterberger Lukas
Hinterberger Lukas
lukas.hinterberger@gmx.ch
079 256 71 67
Ausrüstungsliste