No Content

Skitour Clariden 3267m

27.05. - 27.05.2020, Kursnr: 100923

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melde dich sich bitte direkt beim Bergführer.

Weit herum bekannt und überrannt ist die Skitour auf den Clariden. Unter der Woche gehts da deutlich ruhiger zu und her. Deshalb nutzen wir das schöne Wetter und die guten Abstrahlungsverhältnisse am Mittwoch für diesen Klassiker!

PROGRAMM

Die erste halbe Stunde tragen wir die Skis bis wir den Schnee erreichen. Anschliessend steigen wir mit den Fellen hoch bis auf den Clariden Wintergipfel, das letzte Stück über den Gletscher.
 
Die ambitionierten Gipfelstürmer erklimmen das letzte Stück auf den Hauptgipfel an Ketten. Zurück beim Skidepot erfolgt die lange Abfahrt zurück zum Klausenpass

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Kondition für 1300 Höhenmeter Aufstieg und Abfahrt. Ca. 4-5 Stunden. Guter Skifahrer auch auf schwarzer Piste.

Der Schlussaufstieg zum Gipfel erfolgt über Felsen an Ketten. Wer dies nicht will kann auf dem Vorgipfel eine gemütliche Rast einlegen bis die "Gipfelstürmer" zurück sind.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 3-4 Gästen.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation und Führung durch dipl. Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.
Kosten pro Person Fr. 280.-

TREFFPUNKT / REISE

Klausenpass, Passhöhe um 530 Uhr.
 
ÖV-Reisende reisen am besten am Vorabend in den Urnerboden und übernachten da im Hotel.
 
Mitfahrgelegenheit auf der Achse Winterthur- Uster-Wetzikon-Glarus oder bei Bedarf auch via Zürich

Heimreise:
zum Fahrplan >