No Content

Gerstenlücke 3090 Grimselpass-Räterichsboden

17.05. - 17.05.2020, Kursnr: 100917

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melde dich sich bitte direkt beim Bergführer.

Ein Saisonabschluss-Klassiker am Grimselpass: Sportliche Skitour mit vielen Spitzkehren im Gärstbachgraben bevor wir die weiten, offenen Hänge vor der Lücke geniessen können.

PROGRAMM

Fahrt mit dem Privatauto bis zur Staumauer des Rätrichsbodensee. die Bundalp - Aufstieg von rund

Wir empfehlen die Anreise mit eigenem PW. Falls sie eine Anreise mit ö.V bevorzugen empfehlen wir die Anreise am Vortag und Übernachtung im Hotel z.b. in Meiringen. Mitfahrgelegenheit im Auto des Bergführers.



Bergpunkt arbeitet mit dem Schutzkonzept des Schweizerischen Bergführerverbands:



sbv-asgm.ch/wp-content/uploads/SBV-Schutzkonzept-per.-11.-Mai-2020-inkl.-Schutzkonzept-SAC.pdf

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Effiziente Spitzkehre auch in steilem Gelände.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 2 - 4 Gäste

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation, Halbpension, Übernachtung im Lager/Hütte und Führung durch dipl. Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.
Kosten pro Person Fr. 300.-

TREFFPUNKT / REISE

5.00 Uhr - Staumauer Rätrichsbodensee

Heimreise:
zum Fahrplan >