No Content

Fit für Hochtouren? - Hochtouren-Felskurs: Alpiner Felsgrat , 1 Tag - Jura - Gerstelgrat (Waldenburg)

27.05. - 27.05.2020, Kursnr: 100915

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melde dich sich bitte direkt beim Bergführer.

Der Sommer rückt näher. Vielleicht sind wir etwas eingerostet - Zeit sich zu bewegen und auf den Bergsommer vorzubereiten.

Dazu passt unser Kurs perfekt: Wir klettern in Bergschuhen über einen alpinen, mit Juratypischen knorrligen Bäumen bestückten und teils luftigen Felsgrat. Dabei wechseln Geh- und kurze Kletterpassagen ständig ab. Also ideales Übungsgelände, wo wir uns ohne grossen Zustieg, ideal auf die Hochtourensaison vorbereiten können. Alle Lerninhalte, wie Anseilen, Knoten, Seilverkürzung, Gehen am kurzen- und halblangen Seil, Sichern im Fels, Abseilen sowie weitere Tricks & Tipps vom Bergführer üben und vertiefen wir direkt auf der Tour.

Und da in den Bergen von jedem Gipfel auch abgestiegen werden muss, klettern wir zur Übung den Grat gleich wieder ab. So sind wir gut vorbereitet für die Sommersaison!

Der Kurs eignet sich für Einsteiger, als Refrescher oder als Coaching für selbständige Seilschaften.

PROGRAMM

Zustieg in ca. 45 min zum Einstieg. Leichte Kletterei (3a-3c) in Bergschuhen über den Gerstelgrat (Varianten 4a-5a möglich). Abstieg zurück über den Grat zum Einstieg. Fussabstieg nach Waldenburg, Kursbespechung. Kursschluss ca. 17 Uhr

ANFORDERUNGEN

Basis: Erste Klettererfahrungen im Klettergarten vorhanden.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 2-4 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation und Führung durch dipl. Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.
Kosten pro Person Fr. 270.-

TREFFPUNKT / REISE

Waldenburg Bahnhof (BL), 09.00 Uhr

Heimreise:
zum Fahrplan >