No Content

2 Tages Skitour Arpelistock 3035 + Wildhorn 3250 Gstaad-Diablerets-Lenk

20.02. - 21.02.2020, Kursnr: 100883

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melde dich sich bitte direkt beim Bergführer.

Am Mittwoch gibts etwas Schnee und am Donnerstag und Freitag erwarten wir traumhaftes Bergwetter.

Das wollen wir nutzen und machen eine spannende 2-Tages Skitour.

PROGRAMM

Mühelos schweben wir mit der Gondel bis auf knapp 3000m, von dort starten wir mit einer Abfahrt. Auf dem Sanetschpass montieren wir die Felle und steigen über den Arête de l'Arpille (je nach Schneelage stellenweise Ski tragen) auf. Spätesten kurz vor dem Gipfel werden wir die Ski aufbinden, für das letzte Stück.
 
Abfahrt zur Geltenhütte SAC.
 
am Freitag steigen wir auf zum Wildhorn und fahren ab zur Iffigenalp (ev. hängen wir noch das Schnidehore an).

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: -gute Skitechnik auch in steilerem Gelände

-Spitzkehren eingeübt

-bereit Skiaufzubinden und zu Fuss hochzusteigen

-Aufstiege bis 1400hm

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 2-5 Gästen.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation und Führung durch dipl. Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.

Exkl. Bergbahnfahrt (28.-), Hüttenübernachtung(SAC-Mitglied 64.-) und ev.Taxi

Kosten pro Person Fr. 480.-

TREFFPUNKT / REISE

9.40 Uhr in Col du Pillon bei der Talstation der Glacier 3000 Bergbahnen. Zürich ab 6:02 Uhr, Basel ab 5:58 Uhr, Bern ab 7:06 Uhr
 
Heimreise ab Lenk im Simmental

Heimreise:
zum Fahrplan >