No Content

Sportliche Runde zur Rheinquelle Oberalppass

04.12. - 04.12.2019, Kursnr: 100818

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melde dich sich bitte direkt beim Bergführer.

Bei Sonnenschein und bei milden Temperaturen unternehmen wir diese hochgelegene und abfahrtsorientiere Kombination aus bekannten Gipfeln. Oberalppass- Pazolastock- Abfahrt Nurschalas Grondas nach Plidutscha- Aufstieg Rossbodenstock- Abfahrt nach Andermatt via Alp Rossboden oder Martschallücke.

PROGRAMM

Vom Oberalppass geht es in grossen Kehren auf den den Pazolastock. 700Hm Aufstieg. Wir fahren über die wunderbaren Hänge von Nurschalas Grondas nach Plidutscha ab, fellen da wieder an und steigen über den Lai da Tuma (die Rheinquelle) auf den Rossbodenstock. 800Hm. Von da wählen wir die bessere von zwei wunderbaren Abfahrten nach Andermatt- direkt vom Gipfel via Alp Rossboden oder mit einem kleinen Fussabstieg vom Gipfel zur Martschallücke und via "Schattig Site" nach Schöni beim Nätschen.
 
Rückreise ca. 16 Uhr ab Andermatt

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Aufstieg 1500 Höhenmeter in zwei Etappen. Abfahrt 2100 Höhenmeter.

Sicheres Abfahren auch in steilerem Gelände. Snowboard nur mit Splitboard.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-6 Gästen.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation und Führung durch dipl. Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.
Kosten pro Person Fr. 200.-

TREFFPUNKT / REISE

08:46 Oberalppass

Heimreise:
zum Fahrplan >