No Content

Viertagesskitour Val d'Hérens

12.02. - 15.02.2019, Kursnr: 100706

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt beim Bergführer.

Über das Wochenende sind im Unterwallis bis am Montag rund 50cm Neuschnee vorausgesagt und ab Dienstag wunderschönes Wetter. Wir haben deshalb unsere Best Place Tour vom 12. - 15. Februar in La Sage im Val d'Hérens geplant. Drei Plätze sind noch frei.

PROGRAMM

Tourenmöglichkeiten: La Cassorte 3301m, Col des Ignes 3183m, Pointe de Vouasson 3490m, Pointe de Mandelon 2559m, Mont des Ritses P. 3029m, Planche de la Cretta 2927m, Mel de la Niva 2758m, Col de Bréona 2916m, Col du Tsaté 2868m, Pointe du Tsaté 3078m ?
 

 
- Schmucke Bergdörfer wie Evolène oder Arolla
 
- Oft mehr Abfahrt wie Aufstieg
 
- Vielfältige Tourenmöglichkeiten
 

 

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Sicheres Skifahren. Erste Tourenerfahrung (z.B. Schnuppertour o.ä.) erforderlich. Ausdauer für Tagestouren mit 4-5 Stunden Aufstieg und bis zu 1200Hm. Vergleichbar mit Bergwanderungen im Sommer (ca. 300Hm/h).

UNTERKUNFT

Hotel de la Sage, 027 283 24 20, www.hoteldelasage.com

Übernachtung in Doppelzimmern inkl. HP

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation, Halbpension, Übernachtung im Hotel in Doppelzimmern und Führung durch dipl. Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.
Kosten pro Person Fr. 1090.-

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 11.31 Uhr in La Sage beim Hotel (Ankunft Postauto 11.31 Haltestelle La Sage, village)
 

 
SBB-Fahrplan: Luzern ab 08:00 ab Zürich 08:02, ab Bern 09:06, St. Gallen ab 06:37, Basel ab 11:31 Uhr.

Heimreise:
zum Fahrplan >