No Content

Leichte Hochtour Krönten 3107m Erstfeldertal, Uri

07.08. - 08.08.2018, Kursnr: 100637

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt beim Bergführer.

Wir flüchten vor den heissen Sommertagen in die wunderbaren Urner Berge. Baden, Kuchen essen, kühle Nächte und Bergsteigen light verlängern das Ferienfeeling!

PROGRAMM

Am ersten Tag reisen wir mit dem Alpentaxi vom Bahnhof Erstfeld nach Bodenbergen im Erstfeldertal. Von dort Wandern wir an Wildbächen und durch Wälder hoch zum Faulensee. Dort legen wir einen Badehalt ein und geniessen das Naturparadies mitten in den Bergen.
 
Abgekühlt und erfrischt wandern wir hoch in die Kröntenhütte (1907m) Aufstieg: 900Hm, ca. 3h. Irene die Hüttenwartin erwartet uns mit leckeren selbstgebackenen Kuchen.
 
Am zweiten Tag starten wir bei erstem Licht via Oberseemandli zum Krönten. Über Bergwege und über den Gletscher geht es 1200Hm hoch unter den Gipfel. Wer sich wagt kann mit mir den Gipfelaufschwung bezwingen (Kletterstellen im 2. Grad, kurz). Aufstieg ca. 4h, Abstieg ca. 2.5h
 
Wer die Bergwelt noch weiter geniessen will und den Abstieg unterteilen möchte, kann bei Irene und Markus nochmals eine Hüttenübernachtung anhängen.

ANFORDERUNGEN

Basis: Kondition für 1200Hm Auf- und Abstieg

Trittsicherheit auf Bergwanderwegen

UNTERKUNFT

Kröntenhütte, Erstfeldertal

www.kroentenhuette.ch

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 6-8 Gästen.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation, Halbpension, Übernachtung im Lager/Hütte und Führung durch dipl. Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.
Kosten pro Person Fr. 450.-

TREFFPUNKT / REISE

Bahnhof Erstfeld beim Kiosk um 10:30
 
Bern ab: 8:00, Zürich ab: 9:09, Basel ab: 7:57, Luzern ab: 9:18

Heimreise:
zum Fahrplan >