No Content

Matterhorn Zermatt

07.07. - 08.07.2018, Kursnr: 100629

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt beim Bergführer.

ab aufs Horu mit Alex

PROGRAMM

Wir treffen uns am Samstag zum gemeinsamen Abendessen und der anschliessenden Tourenbesprechung mit Materialcheck.
 

 
Sie reisen selbstständig nach Zermatt, nehmen ein Gondeli über Furi bis nach Schwarzsee und laufen gemütlich in 2h zur Hörnlihütte.
 

 
Am morgen geht es im Schein der Stirnlampe ab über den Hörnligrat aufs Matterhorn. In ca. 4-5h erreichen wir den Gipfel. Nach einem ca. 4h Abstieg geniessen wir ein kühles Getränk auf der Sonnenterrasse der weltbekannten Hönrlihütte.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 2: Der Hörnligrat verlangt eine solide Grundkondition und Trittsicherheit. Vom Klettern her ist der Grat nicht schwierig, es ist dies ein stetes Laufen auf Bändern und ein Chragseln über Steilstufen und ab und an ein Hochziehen an Fixseilen.

UNTERKUNFT

Hörnlihütte

LEISTUNG / PREIS

1 Gast pro Bergführer.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation, Halbpension, Übernachtung im Lager/Hütte und Führung durch dipl. Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.
Kosten pro Person Fr. 1650.-

TREFFPUNKT / REISE

Abendessen in der Hörnlihütte. 18.30 Uhr

Heimreise:
zum Fahrplan >

Bergführer/in

Gammeter Alexander
Gammeter Alexander
a.gammeter@gmx.ch
079 641 73 41
Ausrüstungsliste