No Content

Daniel Silbernagel


Geboren 1971 in Basel. Primarschule und Abschluss der Schule auf dem Hasliberg. Vorkurs B (Kunstgewerbeschule), Lehre als Lüftungszeichner, drei Jahre als Lüftungszeichner gearbeitet, Bergführerausbildung mit Abschluss im Jahr 1997. Ledig, aber in festen Händen. Sprachen Deutsch (Muttersprache), kann sich gut in Englisch verständigen, versteht Französisch und ein paar Worte Nepali.
Neben dem Bergführerberuf ist Daniel auch Verleger www.topoverlag.ch und Autor verschiedener Führer und Hüttenwart der Gruebenhütte. Daneben verfasst er in den Wintermonaten das Jura-Schneebulletin


Daniel und seine Beziehung zum Bergsteigen...

"Bergsteiger wird man nicht: Bergsteiger zu sein, ist eine Einstellung. Bergsteigen ist eine ehrliche Art, durchs Leben zu gehen. Am Bergsteigen fasziniert mich, dass der Mensch mit seinen eigenen Fähigkeiten und dem Willen, ein Ziel zu erreichen, viel erleben kann; die Türen zum Selbstständigsein stehen also dabei offen. Ich selbst bin am liebsten in wilder Umgebung zu Unzeiten unterwegs. Dort, wo die Natur wirklich erlebt werden kann und das Abenteuer nicht durch Fremdhilfe vorgetäuscht wird."


Der Bergführer Daniel

"Meine Gäste sehen mich als Bergführer mit Geduld, der gerne auch mal etwas Aussergewöhnliches mit Engagement angeht. Die schönsten Momente als Bergführer erlebe ich, wenn der Gast glücklich und zufrieden ist, das Ziel erreicht ist, das Geplante aufgegangen ist. Für die Zukunft erhoffe ich mir Freude am Leben, tolle, vielseitige Arbeit, tolle Kontakte und Erlebnisse.
Neben dem Führen bin ich Autor von mehreren Büchern und setze auch dort mein Wissen ein: Skitourenführer (Winterwelt Jura), Kletterführer (JURA keepwild! climbs & Ticino keepwild! climbs) sowie Hochtouren Topo- und Gebietsführern (Walliser, Berner Alpen, Gruebenkessel)."


...und sein Verhältnis zu bergpunkt

"bergpunkt bedeutet: Ein gutes Netzwerk von guten Bergführern, die Möglichkeit, Kurse und Touren auf hohem Niveau zu führen. Gegenseitiges Weiterkommen, nicht nur am Berg."


Leidenschaften von Daniel

"Mein liebstes Hobby besteht darin, draussen zu sein, Zeit zu haben, um Ideen zu verwirklichen. Daneben liebe ich das Reisen und packe gerne handwerkliche Sachen an."


...und Stärken und Schwächen

"Meine Stärken: Vielseitigkeit, Geduld, Ausdauer, mit der ich meine Ziele erreiche und mein Leben selbst in der Hand habe. Schwächen: Was mir nicht zusagt, mache ich kaum!"


Grandioser 3-Täger bei kniffligen Bedingungen, herzlicher Dank für die hochprofessionelle Leitung! Marc Beekhuis 19.03.2018, zu Bergführer Daniel Silbernagel
Daniel, ein großes Kompliment: Du hast mit grösster Sorgfalt eine neue Route gewählt, hast unaufgeregt umorganisiert und uns eine supertolle, abwechslungsreiche Woche beschert. Herzlichen Dank. Susanne Susanne Härri Zwygart 03.04.2017, zu Bergführer Daniel Silbernagel
abwechslungsreicher, praxisorientierter Lawinenkurs Herzlichen Dank Susi Rutz Susi Rutz 23.01.2017, zu Bergführer Daniel Silbernagel
Danke Daniel, das war eine schneereiche und wunderbar italienisch/französisch geprägte Erlebniswoche, super unkompliziert und sympathisch geführt. Ich freue mich auf die Bilder und auf weitere Male. Herzlich Susanne Susanne Härri Zwygart 07.03.2016, zu Bergführer Daniel Silbernagel
Absoluter Fachmann und Profi. Sehr routiniert im Gelände, mit dem Schnee und auch abends bei der Theorie. Philipp Neuhaus 12.01.2015, zu Bergführer Daniel Silbernagel
Jackpot Rich Davies 18.12.2014, zu Bergführer Daniel Silbernagel
Vielen Dank für die wunderschönen Tage mit super Pulverabfahrten im Münstertal! Monika und Christoph Monika Wirz 01.03.2014, zu Bergführer Daniel Silbernagel
Lieber Daniel, einmal mehr waren es abwechslungsreiche Tourentage unter deiner Leitung. Ich habe deine erfahrene und umsichtige Führung sehr geschätzt unter den tlw. schwierigen Verhältnissen. Herzlichen Dank und auf ein andermal. Monika Purtschert 04.01.2014, zu Bergführer Daniel Silbernagel
Dani, deine kompetente,aufmerksame und sehr hilfsbereite Art habe ich sehr geschätzt - ganz herzlichen Dank. Ich würde jederzeit gerne wieder auf eine Tour mit dir. Gruss Monika Purtschert Monika Purtschert 04.01.2013,
Herzlichen Dank an Daniel für die umsichtige und ruhige Art. Sorry dass es im Jassen für Dich nicht geklappt hat ;-) Bruno und Claudia Claudia Häller 01.01.2013,

Viertagesskitour Best Place

Skitourenferien Bulgarien

Einführungskurs Skihochtouren Konkordia