No Content

Transalp Zillertaler Alpen – die Unbekannte

03.04. - 08.04.16, Kursnr: 9664

Anmelden

3. Etappe TransalpOst

Auf dieser Etappe sind wir auf Routen unterwegs, die alles andere als ausgetreten sind: Wir starten von Navis, einem Seitental des Brennerpasses, streifen das Hintertuxer Gletscherskigebiet und landen im Ahrntal, dem Südtiroler Skitourenparadies schlechthin. Bei entsprechenden Verhältnissen und genügend alpinistischer Kompetenz in der Gruppe besteigen wir mit dem Olperer und dem Grossen Löffler zwei Charakterberge des Zillertals. Noch ist diese Region vergletschert …

PROGRAMM

1. Tag: Anreise nach Innsbruck - Taxifahrt nach Navis 1337m - Aufstieg zur Naviserhütte 2326m (3h) oder Übernachtung in einem Gasthaus in Navis.
2. Tag: Gefer 2857m - Junsjoch 2484m (5h) - Taxifahrt nach Hintertux - Übernachtung in einem Hotel.
3. Tag: Hintertuxer Gletscherbahnen - evtl. Olperer 3476 - Schlegeisspeicher 1805m - Furtschaglhaus 2293m (4-6h).
4. Tag: Westliche Möselerscharte 1871m - Berlinerhütte 2042m (6-7h).
5. Tag: Schwarzstein 3269m - Trippachstattel - Greizerhütte 2227m.
6. Tag: Floitenkees 2650m - Trippachscharte 3132m - evtl. Gross Löffler 3379m (3-4h) - Abstieg nach St. Johann 1017m - Heimreise

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Sicheres Aufsteigen und Abfahren auch in steilerem Gelände. Keine Gletscher- und Hochtourenerfahrung nötig. Ausdauer für Tagestouren mit 5-6 Stunden Aufstieg und bis zu 1500Hm.

UNTERKUNFT

Naviser Hütte, 0043 664 116 19 69, www.naviserhuette.at
Hotel Garni Tuxerstübl, 0043 528 787 363, www.tuxerstuebl.at
Furtschaglhaus, 0034 676 964 63 50, www.furtschaglhaus.com
Berlinerhütte, 0043 (0)676 705 14 73, www.berlinerhütte.at
Greizerhütte, 0043 664 140 50 05 (Sommer), 0043 528 232 11, www.alpenverein-greiz.de/huetten-einrichtungen/greizer-huette
Im Hotel im Doppelzimmer, in Hütten im Lager mit Duvets oder Wolldecken

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-6 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, 1 Übernachtung in Hotel im Doppelzimmer, 4 Übernachtungen in Hütten im Mehrbettzimmer und zum Teil im Winterraum, Halbpension und Tourentee, Führung durch dipl. Bergführer und CO2-Kompensation bei myclimate. Nicht inbegriffen sind allfällige Transporte unterwegs und Getränke.
Kosten pro Person Fr. 1500.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 10.11 Uhr in Innsbruck am Bahnhof. Anschliessend gemeinsam mit dem Taxi weiter bis Navis.
SBB-Fahrplan: St. Gallen ab 6.39, Basel ab 5.33, Bern ab 5.29, Zürich ab 6.40, Luzern ab 5.28 Uhr.
Heimreise: ca. 15 Uhr ab Brixen.
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie einen persönlichen Benutzername und Passwort. Damit können Sie sich auf der Website im Memberbereich einloggen und Ihre Touren/Kurse verwalten, Mietmaterial bestellen, sich mit den anderen Teilnehmern vor und nach dem Kurs austauschen und wichtige Informationen zum gebuchten Angebot abholen.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!