No Content

Skitourenreise Sabalan 4811m - Choloon 4516m

09.04. - 23.04.16, Kursnr: 9616

Anmelden

Heiliger Vulkan der Zaraostrier und Lange Firnabfahrten

Im wilden Westen des Irans: Dank Skis und langen Firnabfahrten entdecken wir auf dieser einmaligen Skitourenkombination das armenische Hochland und die Takt e Soleyman Berge. Unser iranischer Führer wohnt unweit der Takt e Soleyman Berge. Durch ihn erhalten wir spannende Einblicke in das Leben und Denken der Iraner abseits der grossen Städte und sie werden berührt sein von der Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Iraner. Der Sabalan 4811m ist ein mächtiger Vulkan, in dessen Krater ein grosser Vulkansee liegt. Auf dem Sabalan soll Zoroaster – Gründer der vorislamischen Glaubensgemeinschaft der Zoroastrier - mehrere Jahre meditiert haben. Oben angekommen geniessen wir eine gewaltige Aussicht und eine lange Abfahrt im Firn. Während der Reise haben wir Zeit die schönsten historischen Orte, jahrhundertalte Bazare und Teehäuser und Teheran zu entdecken. Neben Jürg Anderegg, Schweizer Bergführer mit viel Skitourenerfahrung im Iran, werden wir von Mohammad, iranischer Bergführer aus den Takt – e Soleyman Bergen begleitet. Haji, Koch mit langjähriger Kocherfahrung in internationalen Hotels und sehr aktiver Bergsteiger verwöhnt uns am Abend mit iranischen Köstlichkeiten

PROGRAMM

1. Tag: Abflug am Abend via Istanbul nach Tabriz
2. Tag: Ankunft am frühen Morgen in Tabriz – Weiterfahrt nach Meshgin Shahr unterhalb des Sabalan – Hotel/Lodgebezug (3h) und ev. erste Schwünge auf iranischem Schnee
3./4. Tag: Akklimatisationstouren um den Sabalan, Übernachtung in einfacher, neugebauter Lodge
5./6. Tag: Wir nehmen uns zwei Tage Zeit zur Besteigung des Sabalan – Aufstieg ins Highcamp – Übernachtung im Zelt – Gipfel – Baden in Hotsprings – Übernachtung in einfacher Hüttte oder Zelt (6h Gipfeltag)
7. Tag: Fahrt entlang dem Kaspischen Meer - Sightseeing unterwegs Übernachtung in Hotel oder Privathaus am Kaspischen Meer – Fahrt Meshgin Shahr – Ardebil – Tabriz – Übernachtung in Hotel in Tabriz
8. Tag: Fahrt vom kaspischen Meer nach Rudbarak – Übernachtung in Lodge (Mehrbettzimmer)
9. – 12. Tag: Rudbarak – Basislager Tangeh Galou-Tal 2750m (ca. 1.5h) Tourenmöglichkeiten u.a. Lashgarak 4256m , Chaloon 4516m, Abfahrten bis 2000 Höhenmeter... Übernachtung im Zelt, eigener Koch und Träger für das Gepäck
13. Tag: Fahrt nach Teheran, Übernachtung in sehr gutem Hotel
14. Tag: Sightseeing in Teheran, Übernachtung in Hotel
15. Tag: Rückflug ab Teheran in den frühen Morgenstunden oder: unsere Agentur organisiert gerne ein individuelles Anschlussprogramm (z.b. Isfahan, Persepolis, Shiraz) Anschlusstour Damavand auf Anfrage (mit iranischem und Schweizer Bergführer)

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1 Die Skitouren am Sabalan und um den Alam Kuh verlangen eine sichere Skitechnik im Aufstieg und Abfahrt in Gelände bis 35 Grad. Sichere Spitzkehre. Tourenlänge 1500 Höhemeter, ausbaubar auf 2000 Höhemeter. Dank unserem iranischen Skitourenguide können die Touren verkürzt (oder verlängert werden) und zwei Gruppen gemacht werden. An 2 Tagen muss ein Grösserer Rucksack bis zum Zeltlager getragen werden (1.5h bzw. 3-4 Stunden), sonst sind wir mit Tagesrucksack unterwegs.

UNTERKUNFT

Am Sabalan eine Nacht im Zelt, Takt e Soleyman Berge 3 – 4 Nächte im Zelt (mit separatem Essenszelt und eigenem Koch). Sonst einfache Lodges – Hotels – Privathäuser vor Ort. Wir wählen jeweils die bestmögliche Option

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind, die gesamte Planung und Organisation, Schweizer Bergführer (Jürg Anderegg), zusätzlich einheimischer Bergführer, sämtliche Transfer vor Ort, alle Übernachtungen z.B. Zelt, Hotels und Lodges, Bergapotheke, alle Mahlzeiten und alkoholfreien Getränke welche gemeinsam eingenommen werden, Gipfelgebühren, Visum, Sicherungsmaterial und CO2 Kompensation bei myclimate.
 
Nicht inbegriffen sind der Hin- und Rückfug (ca. CHF 1300.00), Annulationskostenversicherung und Sonderkosten, die als Folge von/oder im Zusammenhang mit Änderungen des vorgesehenen Reiseablaufes entstehen.
Kosten pro Person Fr. 5000.-.

TREFFPUNKT / REISE

Geplanter Abflugort ist Zürich nach Tabriz via Istanbul der Rückflug erfolgt ab Teheran via Istanbul. Wir fliegen mit Turkish Airline. Falls Sie ein anderes Anreise-/ Rückreisedatum oder ein anderer Hin-/Rückflugort wünschen, so vermerken Sie das bitte bei der Anmeldung.
Gepäck: 20 kg plus 7 kg Handgepäck, die Skier zählen nicht zu dieser Gewichtslimite.

Heimreise:
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie einen persönlichen Benutzername und Passwort. Damit können Sie sich auf der Website im Memberbereich einloggen und Ihre Touren/Kurse verwalten, Mietmaterial bestellen, sich mit den anderen Teilnehmern vor und nach dem Kurs austauschen und wichtige Informationen zum gebuchten Angebot abholen.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Wichtig

Der Pass sollte 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig sein. Zur Visaerteilung benötigen wir den Pass und Ihre Anmeldung bis spätestens 6 Wochen vor der Reise.