No Content

Hochtour Besso - Zinalrothorn 4221m

10.08. - 12.08.15, Kursnr: 9265

Anmelden

Zwei formschöne Gipfel in wildem Bergkessel

Die zwei Gipfel, die wir uns in diesen drei Tagen vornehmen, haben eines gemeinsam: Von Zinal her ist ihre Form bestechend! Die abwechslungsreichen Besteigungen bieten schönen Klettergranit in einer wilden Bergkulisse. Der Nordgrat des Zinalrothorns ist wahrhaftig scharf: zuerst ein exponierter Firngrat, die Arête du Blanc, dann das Rasoir, ein luftiger Felszacken, den es geschickt zu überklettern gilt. Ein rassiger Genuss!

PROGRAMM

1. Tag: Anreise nach Zinal 1675m. Gemeinsamer Aufstieg über den Hüttenweg zur Mountethütte (2886m, 4-5h).
2. Tag: Angewöhnungstour auf den Besso (3667m, ZS, 3b, 4h) und zurück zur Mountethütte (3h). Der Besso bietet eine reine Felstour, die mit herrlicher Kletterei begeistert!
3. Tag: Überschreitung des Zinalrothorns: Über die Moräne erreichen wir den Glacier du Mountet und weiter über einen Schnee- und Felsgrat die Schulter oder Epaule auf 4017m. Nun folgen wir dem Nordgrat mit dem berühmten Rasoir bis auf den Gipfel (4221m, ZS, 3b, 4-5h). Der Abstieg führt über die Südseite mit der legendären Binerplatte zur Rothornhütte (3198m, 3h). Via Hüttenweg erreichen wir Zermatt (1614m, 2-3h). Anschliessend Heimreise.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 2: Klettern im Nachstieg im fünften Grad, Kondition für acht- bis neunstündige Touren.

UNTERKUNFT

Cabane du Mountet, 027 475 14 31 , www.cas-diablerets.ch/mountet.htm
Übernachtung im Lager mit Duvets oder Wolldecken, Hüttenschuhe vorhanden

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 2 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung in Hütten im Lager inkl. Halbpension und Marschtee, individuelle Betreuung durch dipl. Bergführer und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 1700.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 10.41 Uhr bei der Haltestelle Zinal, Post.
SBB-Fahrplan: Zürich ab 7.02, Basel ab 6.59, Bern ab 8.07 Luzern ab 7.00, St. Gallen ab 5.44 Uhr.
Heimreise: Ca. 18 Uhr ab Zermatt.
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie einen persönlichen Benutzername und Passwort. Damit können Sie sich auf der Website im Memberbereich einloggen und Ihre Touren/Kurse verwalten, Mietmaterial bestellen, sich mit den anderen Teilnehmern vor und nach dem Kurs austauschen und wichtige Informationen zum gebuchten Angebot abholen.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!