No Content

Gletschertour Von Zinal nach Zermatt

26.06. - 28.06.15, Kursnr: 9198

Anmelden

Einsam und spektakulär

Wir lernen die grandiose Hochgebirgslandschaft zwischen Zinal und Zermatt kennen und geniessen die schönen Hütten und den ständigen Blick auf berühmte Gipfel: Die Cabane du Mountet ist umgeben von Viertausendern und ein Kraftort schlechthin. Der Übergang ins Mattertal erfordert zwar Trittsicherheit, ist aber erstaunlich einfach und selten begangen. Uns erwarten einsame Gletscher, Viertausender zum Anfassen nahe, ein kurzes Steilstück und schliesslich der wohl spektakulärste Blick aufs Matterhorn! An seinem Fuss übernachten wir mit Blick auf seine grossartige Nordwand, in der viele spannende Seiten der Alpingeschichte geschrieben wurden.

PROGRAMM

1. Tag: Anreise nach Zinal 1675m – Aufstieg zur Cabane du Mountet 2886m (4-5h), der ersten unserer zwei herrlich gelegenen Unterkünfte auf dieser technisch interessanten und erstaunlich einsamen Gletschertour.
2. Tag: Wir bewegen uns mitten im Reich der weltberühmten Walliser Viertausender und haben auf unserer Etappe über den Col Durand 3436m zur Schönbielhütte 2694m genug Zeit, um das Panorama ausgiebig zu geniessen (4-5h).
3. Tag: Zermatt 1600m (3h) – anschliessend Heimreise, wobei wir davor durch das bekannte Dorf unter dem Matterhorn bummeln und den Gegensatz zu den davor erlebten Tagen auf uns einwirken lassen.

ANFORDERUNGEN

Basis: Erfahrung im Bergwandern. Die Touren sind technisch einfach, keine Klettereien. Wer den Umgang mit Steigeisen und Seil nicht kennt, erhält die nötigen Instruktionen vom Bergführer. Die Zeitangabe ist die ungefähre Marschzeit ohne Pausen. Wir gehen davon aus, dass Sie auf einer Bergwanderung mit Rucksack 300 Höhenmeter Aufstieg pro Stunde gut bewältigen. Sie tragen Ihre Ausrüstung immer mit.

UNTERKUNFT

Cabane du Mountet, 027 475 14 31 , www.cas-diablerets.ch/mountet.htm
Schönbielhütte, 027 967 13 54, www.section-monte-rosa.ch/cabanes_3.htm
Übernachtung im Lager mit Duvets oder Wolldecken, Hüttenschuhe vorhanden

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Halbpension und Tourentee, Übernachtungen in Hütten im Lager, Führung durch dipl. Bergführer und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 700.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 10.41 Uhr bei der Haltestelle Zinal, Post.
SBB-Fahrplan: Zürich ab 7.02, Basel ab 6.59, Bern ab 8.07 Luzern ab 7.00, St. Gallen ab 5.44 Uhr.
Heimreise: ca. 11 Uhr ab Zermatt.
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie einen persönlichen Benutzername und Passwort. Damit können Sie sich auf der Website im Memberbereich einloggen und Ihre Touren/Kurse verwalten, Mietmaterial bestellen, sich mit den anderen Teilnehmern vor und nach dem Kurs austauschen und wichtige Informationen zum gebuchten Angebot abholen.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!