No Content

Transalp Stubaier Alpen - Traumtouren mit Tiroler Schmankerln

15.03. - 21.03.15, Kursnr: 8691

Anmelden

2. Etappe TransalpOst

Zu schön sind die Stubaier Alpen, um sie in Eile zu durchqueren. Deshalb verweilen wir in den komfortablen Unterkünften der Ambergerhütte und der Franz-Senn-Hütte je zwei Nächte, erkunden tagsüber die umliegenden Gipfel und abends die tiroler Speisekarten. Damit das Abenteuer dennoch seinen Platz hat, steigen wir - gute Verhältnisse vorausgesetzt - hoch in die unbewartete Nürnberger Hütte und weiter auf den Feuerstein, um die Woche mit einer Abfahrt ins idyllische Gschnitztal zu beschliessen.

PROGRAMM

1. Tag: Anreise via Landeck/Zams nach Gries im Ötztal 1600m – Aufstieg zur luxuriösen Ambergerhütte 2137m (2h).
2. Tag: Wunderschöne Skitour auf den Kuhscheibenspitz 3189m (4h) – Abfahrt zurück zur Hütte.
3. Tag: Wechsel zur ebenfalls hervorragend geführten Franz-Senn-Hütte 2147m (3-4h) über die Wildgratscharte 3168m.
4. Tag: Besteigung des neckischen Wilden Hinterbergls 3288 m (4-5h) und via eine der verschiedenen Abfahrtsvarianten zurück zur Hütte.
5. Tag: Überschreitung der Hochmoosscharte 3231m (4-5h). Bei guten Verhältnissen besteigen wir den Westlichen Seespitz 3355m – lange Abfahrt ins Unterbergtal 1180m.
6. Tag: Abenteuerlicher Aufstieg in die unbewartete Nürnberger Hütte 2278m (3h). Für die Nimmermüden geht es am Nachmittag noch Richtung Wilder Feiger.
7. Tag: Überschreitung des Östlichen Feuersteins 3268m (3h) – lange Abfahrt nach Obertal im Gschnitztal 1291m. Das Taxi bringt uns das Tal weiter hinunter nach Steinach am Brennerpass und nach Innsbruck – Heimreise.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Sicheres Aufsteigen und Abfahren auch in steilerem Gelände. Keine Gletscher- und Hochtourenerfahrung nötig. Ausdauer für Tagestouren mit 5-6 Stunden Aufstieg und bis zu 1500Hm.

UNTERKUNFT

Ambergerhütte, 0043(0)676 9523426, www.ambergerhuette.at
Franz Senn Hütte, 0043 (0)5226 2218, www.fankhauser.at
Hotel Waldcafé Knoflach, 0043 (0)52 26 31 44, www.hotel-waldcafe.at
Nürnbergerhütte, 0043 (0)52 26 30 496, www.nuernbergerhuette.at/d/
 
Im Hotel im Doppelzimmer, in Hütten in Mehrbettzimmern mit Duvets. Hüttenschuhe in den Hütten vorhanden.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-6 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, 1 Übernachtung in Hotel im Doppelzimmer, 5 Übernachtungen in Hütten in Mehrbettzimmern, Halbpension und Tourentee, Führung durch dipl. Bergführer, Taxitransporte und CO2-Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 1500.-.

TREFFPUNKT / REISE

Treffpunkt um 11.51 Uhr am Bahnhof Ötztal, anschliessend gemeinsame Weiterreise mit dem Taxi bis nach Gries (ca. 30 min).
SBB-Fahrplan: Bern ab 7.32, Zürich ab 8.40, Luzern ab 7.35, Basel ab 7:33, St. Gallen ab 8.39 Uhr.
Heimreise: ca. 15 Uhr ab Steinach
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie einen persönlichen Benutzername und Passwort. Damit können Sie sich auf der Website im Memberbereich einloggen und Ihre Touren/Kurse verwalten, Mietmaterial bestellen, sich mit den anderen Teilnehmern vor und nach dem Kurs austauschen und wichtige Informationen zum gebuchten Angebot abholen.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!