No Content

Hochtour Mönch - Fiescherhorn - Jungfrau

28.08. - 31.08.14, Kursnr: 8491

Anmelden

Berner Höhepunkte (3 1/2 Tage)

Den ersten Teil des Aufstiegs absolvieren wir bequem mit der Bahn! Die Jungfraubahnen bringen uns mitten ins Reich der weissen Weiten des Aletschgletschers: Immerhin der längste Gletscher der Alpen. Wir besteigen Viertausender, die zu den Klassikern gehören, aber nicht zu anspruchsvoll sind. Und von den Gipfeln aus nehmen wir unsere nächsten Ziele wahr.

PROGRAMM

1. Tag: Nachmittags Anreise auf die Kleine Scheidegg 2061m, Hotelbezug.
2. Tag: Fahrt mit der Bahn aufs Jungfraujoch 3454m. Besteigung des Mönch (4107 m.ü.M.) über den SO-Grat (3-4h, ZS-). Abstieg (1-2h) in die Mönchsjochhütte 3657m.
3. Tag: Aufstieg über den NW-Grat (Fieschergrat) auf das Gross Fiescherhorn 4048 m.ü.M. (4-6h, ZS).
Abstieg zurück zur Mönchsjochhütte 3657m (3-4h).
4. Tag: Von der Hütte steigen wir zum Jungfraufirn ab. Über den Rottalsattel erreichen wir die Jungfrau 4158 m.ü.M. (4-5h, ZS-) Abstieg zurück ins Jungfraujoch (4h) und Heimreise.
 

ANFORDERUNGEN

Aufbau 2: Klettern im Nachstieg im dritten Grad, Umgang mit Steigeisen und Pickel auf Touren eingeübt (Stellen bis 45° in hartem Firn oder Eis), Kondition für acht- bis neunstündige Touren in grosser Höhe. Zur Akklimatisation empfehlen wir, bereits am Vortag anzureisen und eine Wanderung zu unternehmen.

UNTERKUNFT

Hotel Bahnhof Kleine Scheidegg, 033 828 78 28, www.bergrestaurant-kleine-scheidegg.ch
Mönchsjochhütte, 033 971 34 72, www.moenchsjoch.ch
Im Hotel im Doppelzimmer, in Hütten im Lager mit Duvets oder Wolldecken

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 2 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung in den Hütten im Lager inkl. Halbpension und Tourentee, Führung durch dipl. Bergführer und CO2 Kompensation bei myclimate.
 
Kosten pro Person Fr. 1900.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 17.19 Uhr am Bahnhof Kleine Scheidegg, bei den Billetschaltern.
SBB-Fahrplan: Bern ab 15.04, Zürich ab 14.02 Uhr, Luzern ab 13.55, Basel ab 13.59, St. Gallen 12.48 Uhr.
Heimreise: Jungfraujoch ab: ca. 15.00 Uhr
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie einen persönlichen Benutzername und Passwort. Damit können Sie sich auf der Website im Memberbereich einloggen und Ihre Touren/Kurse verwalten, Mietmaterial bestellen, sich mit den anderen Teilnehmern vor und nach dem Kurs austauschen und wichtige Informationen zum gebuchten Angebot abholen.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!