No Content

Skihochtourenwoche Alpe Devero - Ofenhorn

09.03. - 14.03.14, Kursnr: 8216

Anmelden

Kleinod zwischen Val Formazza und Binntal

Diese Woche führt uns in eine kaum bekannte, schneereiche Region südlich des Binntals. Wir beginnen komfortabel mit italienischer Küche in der Locanda La Baita und setzen dann zum Steigerungslauf an. Das vergletscherte Ofenhorn und das Hohsandhorn erwarten uns - und bei günstigen Verhältnissen auch eine grandiose Abfahrt bis hinunter ins Goms!

PROGRAMM

1. Tag: Anreise nach Domodossola - Taxi zur Alpe Devero 1650m - kurzer Aufstieg zum Albergo La Baita 1760m (1h) - kleine Eingehtour (2h).
2. Tag: Besteigung des Grossen Schinhorns (2939 m), das wie eine riesige aufgestellte Felsplatte aussieht (5h).
3. Tag: Über den Pass der Scatta Minoia 2599m (4h) erreichen wir das einsam gelegene Rif. Vannino 2194m.
4. Tag: Besteigung des Ofenhorns 3235m (4h) - Abfahrt zum Lago Sabbione 2463m - Gegenanstieg zum Rif. Claudio e Bruno 2708m (1h).
5. Tag: Zum höchsten Berg dieser Woche, dem Blinnenhorn 3374m, ist es nun nicht mehr weit (2-3h) - Abfahrt auf den Hohsandgletscher 2700m - Überschreitung des Hohsandhorns 3182m (2h) - Abfahrt zur Mittlenberghütte 2393m.
6. Tag: Über den Mittenberg 2537m gelangen wir zu Alp Turbe 2250m - Aufstieg via Furggulti 2598m auf den Rappegletscher 3070m (4-5h) - tolle Abfahrt nach Reckingen 1317m oder nach Ernen 1196m oder Binn 1400m - Heimreise.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Sicheres Aufsteigen und Abfahren auch in steilerem Gelände. Einige Gipfel können ab dem Skidepot zu Fuss bestiegen werden. Ausdauer für Tagestouren mit 4-5 Stunden Aufstieg und bis zu 1300Hm. Zum Teil wird das ganze Gepäck über verschiedene Etappen mitgetragen.

UNTERKUNFT

Albergo La Baita, 0039 0324 619 190, www.alpedevero.it/eng/baita.htm
Rifugio Vannino/Margaroli, 0039 0324 63 155 , www.rifugiomargaroli.it
Rifugio Claudio e Bruno, 0039 342 351 31 45
Mittlenberghütte, 027 971 45 48
Im Hotel im Doppelzimmer, in Hütten im Lager mit Duvets oder Wolldecken

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, 2 Übernachtungen im Hotel in Doppelzimmern, 3 Übernachtungen in Hütten im Mehrbettzimmer, 5 x Halbpension und Tourentee, Führung durch diplomierten Bergführer und CO2-Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 1400.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 10.08 Uhr am Bahnhof Domodossola, auf dem Perron auf welchem der Zug aus der Schweiz ankommt.
Anschliessend gemeinsame Weiterfahrt mit dem Taxi auf die Alpe Devero.
SBB-Fahrplan: Bern ab 8.06, Zürich ab 7.02, Luzern ab 7.00, Basel ab 6.59, St. Gallen ab 5.42 Uhr.
Heimreise: ca. 15.00 Uhr ab Reckingen, Ernen oder Binn. (Rückreisebillet erst vor Ort lösen.)
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie einen persönlichen Benutzername und Passwort. Damit können Sie sich auf der Website im Memberbereich einloggen und Ihre Touren/Kurse verwalten, Mietmaterial bestellen, sich mit den anderen Teilnehmern vor und nach dem Kurs austauschen und wichtige Informationen zum gebuchten Angebot abholen.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!