No Content

Osterskihochtour Jungfraujoch - Goms

14.04. - 17.04.17, Kursnr: 662

Anmelden

Weitblick im Herzen der Alpen

Die Berge und Gletscher der Berner Alpen bilden eines der imposantesten Gebirgsmassive der Schweiz. Hier mit fahrbarem Untersatz unterwegs zu sein, ist ein grossartiges Erlebnis und garantiert Weitblick! Dazu kommt das spezielle Ambiente der hochalpinen Unterkünfte, die Wind und Wetter ausgesetzt sind und auf eine lange Geschichte zurückblicken wie zum Beispiel die Konkordiahütte.

PROGRAMM

1. Tag: Anreise, Treffpunkt auf dem Jungfraujoch 3454m - Walcherhorn 3692m - Abfahrt auf den Konkordiaplatz 2700m - Konkordiahütte 2850m (2-3h)
2. Tag: Grünegghorn 3787m - Grünhornlücke 3279m - Finsteraarhornhütte 3048 m (3-4h)
3. Tag: Besteigung des Wintergipfels des Wannenhorns 3906m (4h) - herrliche Abfahrt auf den Fieschergletscher auf rund 2850m - Gegenaufstieg zur Finsteraarhornhütte (1h).
3. Tag: Uns erwartet ein phänomenaler Skitag: Abfahrt zum Rotloch 2700m - Aufstieg aufs Vorder Galmihorn 3517m (3h) - Traumabfahrt über gut 2000 Höhenmeter nach Reckingen 1326m im Goms - Heimreise.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Sicheres Aufsteigen und Abfahren auch in steilerem Gelände. Keine Gletscher- und Hochtourenerfahrung nötig. Ausdauer für Tagestouren mit 3-4 Stunden Aufstieg und bis zu 1200Hm. Das ganze Gepäck wird immer mitgetragen.

UNTERKUNFT

Konkordiahütte, 033 855 13 94, www.konkordiahuette.ch
Finsteraarhornhütte, 033 855 29 55, www.finsteraarhornhuette.ch
Oberaarjochhütte, 0043 660 437 90 21, www.oberaarjochhuette.ch
Übernachtung im Lager mit Duvets oder Wolldecken, Hüttenschuhe vorhanden

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 4-8 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung in Hütten im Mehrbettzimmer mit Halbpension und Tourentee, Führung durch diplomierten Bergführer und CO2 Kompensation bei myclimate.
Kosten pro Person Fr. 940.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 11.05 Uhr auf dem Jungfraujoch beim Bahnschalter in der Station Jungfraujoch.
SBB-Fahrplan: Basel ab 6.59, Bern ab 8.04, Luzern ab 7.06, Zürich ab 7.02, St. Gallen ab 5.42 Uhr.
 
via Interlaken-Lauterbrunnen oder via Interlaken-Grindelwald auf die Kleine Scheidegg und weiter aufs Jungfraujoch.
Heimreise: ca. 15.00 Uhr.
zum Fahrplan >

Kurzfristige Änderungen und Liste der Teilnehmenden

Mit der Anmeldung erhalten Sie einen persönlichen Benutzername und Passwort. Damit können Sie sich auf der Website im Memberbereich einloggen und Ihre Touren/Kurse verwalten, Mietmaterial bestellen, sich mit den anderen Teilnehmern vor und nach dem Kurs austauschen und wichtige Informationen zum gebuchten Angebot abholen.

Fragen

Bei Unklarheiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
 
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!