No Content

Sulegg - Bällenhöchst - Isenfluh -Saxeten

17.03. - 17.03.2016, Kursnr: 100386

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt beim Bergführer.

Der Hausberg von Bergführer Jürg Anderegg: Bei der Fahrt entlang dem Thunersee sticht dieser Hang jedem guten Skifahrer in die Augen. Die Magic Line hoch über Interlaken mit einem kleinen Supplement am Bällenhöchst.



Geniessen Sie 2 Tourentage abseits des Wochenendrummels: Lässt sich mit einer Übernachtung in Interlaken - Lauterbrunnen oder Mürren gut mit der Tour vom Freitag kombinieren: Schilthorn - Schwalmere - Briterhörnli - Rengghorn

PROGRAMM

Fahrt mit der Seilbahn nach Suhlwald - Sulegg 2413m ( ca. 3 Stunden) Abfahrt und kurzer Aufstieg aufs Bällenhöchst (1 Stunde) - Saxeten - Postauto oder Taxi nach Wilderei.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Sie haben Ausdauer für Aufstiege von rund 5 Stunden/1300 Höhenmeter, beherrschen die Spitzkehre und haben eine sichere Skitechnik in Hängen von 35 Grad mit kurzen steileren Abschnitten

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 3 - 6 Gästen.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation und Führung, zusätzlich Kosten für Bahn und ev. Taxi ab Saxeten

Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.
Kosten pro Person Fr. 200.-

TREFFPUNKT / REISE

Treffpunkt: Um 8.47 bei der Postautohaltestelle in Isenfluh.
 

 
Zürich ab 6.02, Bern ab 7.04, Basel ab 5.59

Heimreise:
zum Fahrplan >