No Content

Take a walk on the wilde side - Berglihütte - Walcherhorn Jungfraugebiet

18.10. - 19.10.2014, Kursnr: 100188

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt beim Bergführer.

Wir geniessen den sonnigen Herbst mit einem Besuch in der wohl spektakulärsten Hütte der Berner Alpen: inmitten des wilden Eismeers erinnert sie uns an die Pionierzeit des Alpinismus mit Holzofen im gemeinsamen Ess- und Schlafraum und Matratzen auf Stroh. Wir kochen unser Abend-Menu selber. Viel Aussicht auf die grossen Berner Berge und über die steile Fiescherwand nach Grindelwald bietet das Walcherhorn am Sonntag.

PROGRAMM

Am 1. Tag treffen wir uns um 11.30 beim Billetschalter auf dem Jungfraujoch. Ueber das obere und untere Möchsjoch erreichen wir in 3 Stunden die spektakulär gelegene Berglihütte. Hier kochen wir selber. Am 2. Tag steigen wir über das Untere Mönchsjoch zurück auf das Ewigschneefeld und von hier über einfache Gletscherhänge auf das Walcherhorn 3692. Zurück via Oberes Mönchsjoch auf das Jungfraujoch. Total ca. 4-5 Stunden. Rückfahrt ab Jungfraujoch ca. 15.00

ANFORDERUNGEN

Basis: Sie sind ein erfahrener Bergwanderer und haben bereits Erfahrungen mit Steigeisen auf Gletschertrekkings gesammelt. Je nach Verhältnissen ev. kurze ausgesetzte Kletterstelle im 2. Grad kurz vor der Hütte, die sie gut gesichert am Seil des Bergführers überwinden. Marschzeit ca. 5 Stunden in grosser Höhe

UNTERKUNFT

Berglihütte (unbewartet), wir kochen das Abend- und Morgenessen gemeinsam.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 3-6 Gästen. 430.--/Teilnehmer

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation, Halbpension, Übernachtung im Lager/Hütte und Führung durch dipl. Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.
Kosten pro Person Fr. 440.-

TREFFPUNKT / REISE

Jungfraujoch 11.30 beim Billetschalter, Bern ab 8.04, Zürich ab 7.02, Basel ab 6.59, St. Gallen ab 5.44

Heimreise:
zum Fahrplan >