No Content

Rengghorn 2104m Saxeten

15.03. - 15.03.2014, Kursnr: 100144

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt beim Bergführer.

Nur 10 Kilometer vom touristischen Zentrum Interlaken entfernt befinden wir uns hier in einer anderen Welt: Statt teuren Uhren wird in Saxeten Alpkäse ab Hof verkauft; statt vor mondänen Hotels zu flanieren starten wir unsere Skitour beim letzten Bauernhof im Tal.


PROGRAMM

Von Wilderswil fahren wir mit dem Postauto in einer knappen halben Stunde nach Saxeten.
 
Auf der Normalroute steigen wir zum Rengglipass und über den NW-Grat auf das Rengghorn. Bei der Abfahrt in die Nessleren suchen wir die Nordhänge (Pulverschnee...). Zuletzt gelangen wir über Forststrassen zurück nach Saxeten.
 

 
Für die Rückfahrt nach Wilderswil werden wir allenfalls ein Taxi organisieren (Zusatzkosten ca. 15.--/Pers.)
 

 
ACHTUNG: wer mit dem Auto anreist, kann bis Saxeten fahren, bitte vor der Tour Info an Toni Dinkel (079 826 64 22)

ANFORDERUNGEN

Basis: Kondition für 3.5 h Aufstieg/1000 Hm, Beherrschen der Spitzkehre.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit max. 8 Gästen.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation und Führung durch dipl. Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.


Kosten pro Person Fr. 140.-

TREFFPUNKT / REISE

Bahnhof Wilderswil, Ankunft 8.39, Abfahrt Postauto 8.42 Anschluss ist gewährleistet.
 
Bern ab 7.34

Heimreise:
zum Fahrplan >

Bergführer/in

Ausrüstungsliste