No Content

Aroser Rothorn 2980 Lenzerheide/Arosa

14.03. - 14.03.2014, Kursnr: 100142

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt beim Bergführer.

Wenig gehen aber viel fahren

PROGRAMM

Fahrt mit der Gondelbahn auf das Parpaner Rothhorn. Nun eine paar Meter runterfahren bevor wir die Skis auf den Rucksack binden.
 
Nun folgen wir dem Grat bis auf das Aroser Rothorn. Der Grat ist ca. 1km lang und ausgesetzt, trittsicher und schwindelfrei muss mann sein.
 
Die Abfahrt geht dann durch das Welschtobel nach Arosa 1619m. Hier nehmen wir das Taxi zur Hörnlibahn.
 
Mit dieser hoch und mit der Urdenbahn rüber auf das Urnenfürgli 2546m.
 
Hier steigen wir mit den Fellen auf das Parpaner Schwarzhorn 2683m.
 
Nun fahren wir runter nach Tschiertschen 1340m,wo wir auf das Postauto gehen und nach Hause fahren

ANFORDERUNGEN

Aufbau 1: Trittsicher, schwindelfrei und fähig mit Ski auf dem Rucksack über einen Grat zu gehen.

Sicheres Skifahren auch in steilen Gelände

Kondition für ca. 300 Hm Aufstieg und 2700Hm Abfahrt.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 6 Gästen.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation, Führung durch dipl. Bergführer.
Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.
Kosten pro Person Fr. 200.-

TREFFPUNKT / REISE

Lenzerheide/Lai Rothornbahn 8:32, Zürich ab 6:37,
 
Bern ab 5:30, Basel ab 5:33
 

 
Heimreise ab Tschiertschen 14:35 oder 16:05

Heimreise:
zum Fahrplan >

Bergführer/in

Wyss Bruno Ausrüstungsliste