No Content

Tagesskitour Rotsandnollen 2700m

01.01. - 01.01.2014, Kursnr: 100099

Der Anmeldeschluss für diese Tour ist vorbei. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt beim Bergführer.

Wir starten das neue Jahr mit einer Skitour in der Zentralschweiz. Der Rotsandnollen ist ein aussichtsreicher Gipfel zwischen dem Melchtal und dem Engelberger Tal. Den Aufstieg verkürzen wir mit der Bahn auf die Melchsee-Frutt und bekommen so mehr Abfahrts- als Aufstiegshöhenmeter.

PROGRAMM

Von der Melchsee-Frutt kurze Abfahrt zum Melchsee. Aufstieg am Tannensee vorbei zum Gipfel.
 

 
Abfahrt auf der Nordwestseite direkt zur Stöckalp hinunter.
 

 
Aufstieg: 800m, 3-3,5 h, wenig schwierig WS
 
Abfahrt: 1600m
 

 
Die Tour ist auch für Snowboarder geeignet.
 

 

ANFORDERUNGEN

Basis: Ausdauer für Tagestour mit ca. 3,5 Std. Aufstieg mit Tagesrucksack

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 3-8 Gästen.

Im Preis inbegriffen sind die gesamte Organisation und Führung durch dipl. Bergführer.

Inkl. Bergbahnbillet Stöckalp-Melchsee-Frutt mit Halbtax

Die Bezahlung erfolgt ausschliesslich mit Debit- oder Kreditkarte.
Kosten pro Person Fr. 160.-

TREFFPUNKT / REISE

Um 8:56 Uhr Stöckalp im Melchtal, beim Eingang zum Billetschalter. Mit Postauto gut erreichbar ab Sarnen.
 
Anschliessend gemeinsame Fahrt auf die Melchseefrutt

Heimreise:
zum Fahrplan >