No Content

Viertagesskitour Rund ums Matterhorn

Lange Skihochtouren mit Hotelkomfort

Wer Skihochtouren liebt, jedoch Hüttenübernachtungen nicht besonders mag, wird begeistert sein von dieser Runde! Die Touren sind eindrücklich, und über allen wacht das Matterhorn, dessen Anblick aus verschiedenen Perspektiven immer wieder von neuem fasziniert. Diese vier Tage bieten auch für alte "Skitourenfüchse" einige wohl unbekannte Highlights wie die spektakuläre Abfahrt über den Glacier de Ferpècle, die Bar in Praz Rayer oder die Überschreitung des Château des Dames.

PROGRAMM

1. Tag: Anreise nach Zermatt - Fahrt mit der Luftseilbahn nach Schwarzsee 2583m - Übernachtung im Hotel.
2. Tag: Abfahrt zum Zmuttgletscher 2220m - Tête Blanche 3707m (4-5h) - Ferpècle 1766m - Taxifahrt nach Arolla 2006m - Übernachtung Hotel.
3. Tag: Arolla - Col Collon 3069m (4-5h) - Rifugio Praz Rayer 2010m.
4. Tag: Col de Bella Tsa 3044m (3-4h) - Abfahrt ins Valle Tourneche und kurze Taxifahrt nach Cervinia 2006m - Seilbahn Testa Grigia 3445m - Zermatt 1688m - Heimreise.

DETAILPROGRAMM UND ANMELDUNG

Termine folgen

Impressionen zu dieser Tour

Viertagesskitour Rund ums ...

01.05.2018, Urs Kaufmann

Alle Bilder

Viertagesskitour Rund ums ...

30.04.2018, Markus Marty

Alle Bilder

Viertagesskitour Rund ums ...

30.04.2018, Reni Nienhaus

Alle Bilder

Viertagesskitour Rund ums ...

29.04.2018, Michael Imhof

Alle Bilder

Skitouren Rund ums Matterhorn

02.05.2017, Christoph Wirz

Alle Bilder

Skitouren Rund ums Matterhorn

20.04.2017, Sigrid Fischer

Alle Bilder

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN