No Content

Hochtour Finsteraarhorn

Berner Erhabenheit

Gross ist das Finsteraarhorn. Grosszügig auch die Landschaft rund um den höchsten Gipfel der Berner Alpen. Dies erfahren wir, wenn wir uns ihm nähern, und zwar zu Fuss über weite Gletscherflächen, über denen ein Kranz von Gipfeln emporragt. Vom Finsteraarhorn ist die Aussicht fast grenzenlos - erhaben eben. Stolz verlassen wir den Berg am dritten Tag wieder und nehmen, neben einem wilden Gletscherabbruch abseilend, allmählich von ihm Abschied. Ein umfassendes, tiefgehendes Erlebnis!

PROGRAMM

1. Tag: Anreise Jungfraujoch 3454m - Konkordiaplatz 2900m - Grünhornlücke 3280m zur Finsteraarhornhütte (3048m, 7-8h);
2. Tag: Finsteraarhorn (4274m, ZS-) - Finsteraarhornhütte (3048m, 7-8h)
3. Tag: Fieschergletscher - Fieschertal (1107m, 5-6h)

DETAILPROGRAMM UND ANMELDUNG

Impressionen zu dieser Tour

Hochtour Finsteraarhorn

07.08.2017, Tobias Erzberger

Alle Bilder

Hochtour Finsteraarhorn

17.07.2017, Cecilia Schnüriger

Alle Bilder

Hochtour Finsteraarhorn

10.09.2012, Peter Brunner

Alle Bilder

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN