bergpunkt bergpunkt
Diese Seite weiterempfehlen:
bergpunkt AG
Zentrum für Alpinausbildung und Beratung
 
Vechigenstrasse 29
3076 Worb
Tel: +41 31 832 04 06
info@bergpunkt.ch

Drucken >

Anschlusstour Mönch

Diese Tour weiterempfehlen:

Kursdaten

28.06. - 29.06.18 , mit bergpunkt-Bergführer Anmelden ]
12.07. - 13.07.18 , mit bergpunkt-Bergführer Anmelden ]
26.07. - 27.07.18 , mit bergpunkt-Bergführer Anmelden ]
23.08. - 24.08.18 , mit bergpunkt-Bergführer Anmelden ]
13.09. - 14.09.18 , mit bergpunkt-Bergführer Anmelden ]

Gratkletterei auf 4000 Meter

Sie haben z.B. unseren Einführungskurs auf der Glecksteinhütte gemacht und möchten nun das Gelernte gesichert am Seil des Bergführers an einem "rechten" Berg umsetzen.

PROGRAMM

1. Tag: Nachmittags individuelle Anreise auf die Kleine Scheidegg 2061m - Hotelbezug - Infos zur Tour auf den Mönch vom Bergführer.
2. Tag: Fahrt mit der Bahn aufs Jungfraujoch 3454m. Besteigung des Mönchs (4107m) über den SO-Grat (3-4h, ZS-). Abstieg zurück ins Jungfraujoch (2h) und Heimreise.
 
Diese Tour ist als Abschlusstour unseres Einführungskurses Fels & Eis in der Glecksteinhütte konzipiert, kann aber auch als Einzeltour gebucht werden.

ANFORDERUNGEN

Aufbau 2: Klettern im Nachstieg im dritten Grad, Umgang mit Steigeisen und Pickel auf Touren eingeübt (Stellen bis 45° in hartem Firn oder Eis), Trittsicherheit Kondition für sechstündige Tour in grosser Höhe.

LEISTUNG / PREIS

Kleingruppe mit 2 Gästen.
Im Preis inbegriffen sind die gesamte Planung und Organisation, Übernachtung im Hotel im Doppelzimmer inkl. Halbpension und Tourentee, Führung durch dipl. Bergführer und CO2 Kompensation bei myclimate.
 
Kosten pro Person Fr. 640.-.

TREFFPUNKT / REISE

Besammlung um 18.00 Uhr auf der Kleinen Scheidegg im Bergrestaurant Kleine Scheidegg
SBB-Fahrplan: Bern ab 15.04, Zürich ab 14.02 Uhr, Luzern ab 13.55, Basel ab 13.59, St. Gallen 12.48 Uhr.
Heimreise: Jungfraujoch ab: ca. 15.00 Uhr
zum Fahrplan >

Ausrüstungsliste

- Steigeisen (mit Antistoll)
- Pickel
- Anseilgurt
- 2 Karabiner mit Sicherheitsverschluss
- 1 Bandschlinge 120 cm
 
- Rucksack
- Bergschuhe
- Warme Kleidung (Schichtenprinzip)
- Regenjacke mit Kapuze
- Handschuhe (2 Paar)
- Mütze/Stirnband
- evtl. Gamaschen
- Sonnenhut
- gute Sonnenbrille
- Sonnencrème/Lippenschutz
- evtl. Teleskopwanderstöcke
. . .
- Stirn- oder Taschenlampe
- Toilettenartike
- Ersatzwäschel
- Seidenschlafsack
- evtl. Ohropax
- evtl. Blasenpflaster
- evtl. persönliche Medikamente
 
- evtl. Fotoapparat
- evtl. Feldstecher
- evtl. Halbtax-Abo
- Geld für Reise und Getränke
 
- (Thermos-) Flasche
- Taschenmesser
- Lunch für einen Tag
 
- evtl. Landeskarte 1:25'000: Finsteraarhorn (1249)
 
Mietmaterial: Technisches Material kann bei uns bis 10 Tage im Voraus gemietet werden. Der Bergführer bringt Ihnen das Material direkt auf die Tour/den Kurs mit. Zur Mietmaterialliste >

Hotel Bahnhof Kleine Scheidegg, 033 828 78 28, www.bergrestaurant-kleine-scheidegg.ch
Übernachtung in Doppelzimmern

Hotel Bahnhof Kleine Scheidegg

Impressionen zu dieser Tour